Elektrotechnik Frage , wie geht das ?

...komplette Frage anzeigen Schaltung (Aufgabe) - (Schule, Elektronik, Hausaufgaben)

2 Antworten

ich hätte jetzt einfach gerechnet 100k / 12 x 2,4 = 20k

da sich die Spannung bei unbelasteten Spannungsteiler proportional der Widerstände verhält

damit bleiben für R1 noch 80 k


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Galaktor1234 13.03.2016, 09:42

Ich komme dann auf 3.5k , wie haben Sie das gerechnet ?

Mfg

0
Gluglu 13.03.2016, 09:45

(12 / 100k) x 2,4 !

1

Du sollst einen Gesamtwiderstand von 100K haben. Also rechnest Du die 12V durch die 100k und bekommst dann Deinen Strom. Um 2,4V Referenz zu erhalten teilst Du diese 2,4V durch den Strom und erhälst den Widerstand R2. R1 ist 100k abzüglich R2... fertig ist das Ding!

Fäddich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?