Elektrotechnik , Widerstandsberechnung , aber wie ?

...komplette Frage anzeigen Diese Schaltung - (Schule, Elektronik, lernen)

3 Antworten

Das Symbol ist ein US Symbol ist aber nicht falsch.Habe ein Bild mit Formel angehängt. 

Diff.Verstärker - (Schule, Elektronik, lernen)

R1 und R2 bilden einen Spannungsteiler, geht dir jetzt ein Licht auf?!?

Ansonsten gilt beim Differenzierer, Ua = Ue2.

Das bedeutet UR1 = UR2 ?

Sry bin nicht wirklich gut in ET .

Und wenn Ua = Ue2 heisst Ue2 wird auch 0V oder ?

0
@Galaktor1234

Wenn Ue2 3 V Eingangsspannung hat, dann liegen am Ausgang auch 3 V an.

Der Rest ist einfach bloß Ohmsches Gesetz, Spannungsteilerregel und ne simple Berechnung.

Ua=Ue2 * R2 * (Re + Rk) / Re * (R1 + R2) - Ue1 * Rk/ Re

Das ist eine Formel aus einem Tabellenbuch.



1

Aber in der Aufgabe steht UA = 0V .

Die Formel habe ich auch , aber weiß immernoch nicht wie ich auf R1 komme . Trotz umformung kriege ich komische werte raus . Hast du vielleicht noch einen letzten tipp ?

Mfg

0
@Galaktor1234

Es gibt doch auch Grundregeln, die für alle Operationsverstärker gelten. Eine ist z.B. das der Ausgangswiderstand sehr klein ist ( etwa 10 - 20 Ohm). Werte musst du selber einsetzen.
Der Rest ist eigentlich nur Spannungsteilerregel und Ohmsches Gesetz.

Oder du versuchst es mal mit einem Simulationsprogramm ( z.B. Multisim).

1
@Daguett

Habe folgendes rausbekommen = UE2 * R2 * (Re+Rk) - Ue1 *       (Rk/Re) dann der ganze term durch Re , Ua und das ergebnis - R2 .

komme dann auf 24k Ohm , ist diese umformung korrekt ? :D

Mfg

0
@Galaktor1234

Mach doch mal die Gegenrechnung, setz die 24 Kohm ein und rechne gegen. Je nach Formel müsste ja am Ende die selbe Spannung rauskommen, wie angegeben.

1

ich komme , wenn ich R1 einsetze beim 1. Term auf 3V , wenn ich danach aber -Ue1 *(Rk/Re) rechne kommt -1 raus , was könnte ich falsch gemacht haben ?

0
@Galaktor1234

Also ich bin auch auf 24 kOhm gekommen, wenn ich keinen Zahlendreher drin hatte.

DU hast mich jetzt so quirre gemacht, hat mir irgendwie keine Ruhe gelassen.

1

Widerstand wird ohne e geschrieben , sorry !

Was möchtest Du wissen?