Elektronischer Gold Tester GXL 24 PRO

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solche elektronischen Geräte sagen die Legierung genau an. Also auch 399, oder so. Wenn mal ein Legierungsfehler vorliegt. Aber sie gehen nicht tiefer. Eine dicke Auflage erkennen sie nicht. Anfeilen musst du also nach wie vor... Ich bevorzuge Prüfsäre, weil die elektronischen Dinger einen zur Unaufmerksamkeit verleiten... ;-)

Wenn du das Gerät nicht kennst also auch deine Bekannten nicht. 1las die Finger von Gold 2las die Finger von Gold.SO und jetzt, das kannst du nur mit viel erfahrung händeln Gold ist zwar einmalig in Gewicht und so es gibt auch das sogenante Ziegeuner Gold und etliche Legirungen die du dir nicht an lesen kanns da mußt du schon einen erfahrennen Händler kennen nicht unter 7Jahre erfahrung Merke der feind ist immer einer schritt im vorteil,Geräte haben auch fehlmeldungen zb.bei weißgold werden Diamaten schlecht erkannt.Fange an im kleine mit deinem Gold oder von Oma. Erfahrungen zusammeln du mußt das gefüh bekommen für die sache du must es in den finger spühren wenn du das kanzt dann kannst du dir sowas kaufen unsonsten bist du schneller pleite als die firma die das Gerät Verkäuft

Was möchtest Du wissen?