Elektronikshop in USA

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

okay, tschuldigung, ich habe vergessen zu erwähnen dass ich derzeit für ein Jahr in USA bin, daher kann ich nicht bei reichelt bestellen oder es wäre zumindest besser einen Shop mit Sitz in den USA zu haben. Aber dealextreme sieht schonmal ganz gut aus, werde ihn mir mal ansehen :)

www.dealextreme.com

Verschickt zwar von Hongkong aus, aber die Beschreibungen sind alle auf Englisch und man bezahlt in Dollar. Es gibt weder Versandkosten noch Mindestbestellwert und die Auswahl an LED-Produkten ist riesig. Die Lieferung dauert normalerweise ca. 2-3 Wochen, ich hab schon ungefähr 20 mal dort bestellt und bis jetzt ist jedes Päckchen früher oder später bei mir angekommen.

Mach Dich über Zollbestimmungen vorher schlau! USA ist nicht EU, daher kann und wird der Zoll rumstressen und u.U. Mehrwehrtsteuer und Einfuhrsteuer verlangen. Abholen kannst Du das dann am Zoll-Postamt.
http://www.zoll.de/faq/postverkehr/postverkehr/index.html

Serienchiller 09.09.2010, 17:46

Richtig. Um es zusammenzufassen: Bis 22€ gibt es überhaupt keine Probleme, zwischen 22€ und 150€ zahlt man nur Einfuhrumsatzsteuer und ab 150€ muss man Zoll bezahlen. Es kann aber schonmal vorkommen, dass der Zoll ein Paket abfängt, was vom Wert her eigentlich unter 22€ liegt. Dann muss man mit einer Rechnung dort vorbeikommen (die beweist dass der Wert unter 22€ liegt) und kann sein Paket abholen. Zusatzkosten fallen dabei keine an, es kostet nur ein bisschen Zeit. Ist mir bisher aber erst einmal passiert.

0

radioshack oder bestbuy. Allerdings kann ich dir nicht sagen, ob die Artikeln international versenden...

Was möchtest Du wissen?