Elektronikfrage zu Batterie-Hausklingel, Austausch

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sind der Taster und der Kasten oben mit drähten verbunden, kannst du den kasten oben natürlich jeder zeit gegen was anderes austauschen.

musst halt eben nur drauf achten, dass die klingel. die du dann oben hin bastelst auch entsprechend strom braucht. am besten du nimmst eine klingel mit batterien. sonst müsstest du nämlich einen trafo irgendwo installiren und noch dazu strom dort hin legen...

lg, Anna

Ich habe bei ähnlichen Projekten anstatt einer Klingel für Gleichstrom diese Piezosummer verwendet.

0

Danke für die schnelle Antwort. Danke auch zu den anderen Usern.
Der Kasten ist mit zwei Drähten verbunden. Hab ich vergessen zu erwähnen:) Nochmals danke

1

Da das ganze mit Batterien funktioniert,handelt es sich um Funkübertragung !

Wenn du also nur den Kasten wechseln möchtest,dann musst du das selbe noch einmal kaufen,denn erstens gibt es das nicht einzeln zu kaufen und zweitens muss die Frequenz übereinstimmen.

muss nicht unbedingt funk sein wenn batterien als Stromquelle für die Klingelanlage benutzt werden..

1
@iEdik

Davon bin ich aber ausgegangen !

Kann natürlich auch anders sein,ist aber eher eine Ausnahme.

0
@isomatte

Hab ich vergessen zu sagen in der Frage. Ist mit Kabel, also kein Funk. Sorry

0
@ReWue

Hast du denn schon mal die Batterien gewechselt ?

Wenn es dann immer noch nicht funktioniert,kann es nämlich auch der Schalter sein,der defekt ist.

So etwas bekommst du normalerweise in jedem guten Baumarkt zu kaufen.

0

Wenn dein Problem lediglich der Klingelton ist, müsstest du vielleicht nur diesen Posten gegen was anderes austauschen.

Zum Beispiel einen Piezosummer. Habe ich bei ähnlichen Dingen schon verwendet. hier kannst du dich mal einlesen: http://www.b-kainka.de/kosmos/summer.htm

beachte vor allem den viertletzten Absatz mit dem Wort: Anwendungen!

Batterie eines Rasentraktores gegen eine Autobatterie tauschen?

Hallo,

ich wollte die Batterie meines Rasentraktores Bolens 60 ME (14Ah) gegen eine Autobatterie (61Ah) tauschen, da die Batterie des Rasentraktors viel zu schwach ist und da ich eine andere Batterie besitze wollte ich auch keine neue kaufen.

Nun ist die Frage, da diese beiden Batterien eine unterschiedliche Amperestuden-Zahl haben, welche Berechnungen ich für einen Widerstand anstellen müsste oder ob es da ein Programm oder eine Internetseite gibt, wenn dieser Tausch möglich wäre.?

...zur Frage

R10 Batterien, wo kaufen?

Hallo,

ich habe hier ein altes Gerät, das (laut eingelegter, defekter Batterie) R10-Batterien braucht (1,5V, 20x36mm). Gibt es die noch irgendwo zu kaufen (bei eBay & Amazon gibt's scheinbar keine), oder gibt es eine kompatible "Nachfolger-Batterie" (gleiche Spannung, gleiche Länge)?

Danke für jegliche Hilfe!

...zur Frage

LED Diode zum leuchten bringen?

hi, mir ist grad langweilig und aufm tisch stand ne diode. ich wollte die mit ner baby-c batterie zum leuchten bringen ging aber nicht<? warum eigentlich? also die Anode (langer draht) war auf dem plus pol und die kathode auf dem minus pol

richtig oder nicht?

ich dachte man bräuchte bei batterien kein widerstand weil die batterie hat doch eh nur 1,5v oder liege ich da irgendwo falsch??

...zur Frage

Wie kann ich eine 1,5V D Batterie durch eine odere mehrere gleichgrosse Batterien ersetzen, um 3V fuer eine LED Birne zu erhalten?

...zur Frage

Wieso klingelt meine Haustürklingel nicht nur einmal?

Mahlzeit zusammen,ich bin leider kein Elektriker und auch meine gesunder Menschenverstand lassen hier anscheinend zu wünschen übrig. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Ich habe den Klingelkasten meiner Haustürklingel ausgetauscht. Vorher war ein Kasten mit einer durchgehenden Melodie verbaut. Sprich Klingeltaster gedrückt, Melodie wird bis zum Ende abgespielt.Jetzt habe ich aber die Nase davon voll gehabt und mir einen Kasten mit einfachem Ding Dong verbaut. Jetzt zu meinem Problem:Anstatt dass wenn man den Klingeltaster drückt und wieder los last das gewollte ''Ding Dong'' ertönt, ratter der Ton solange man den Taster gedrückt halt in eins durch. Quasi Klingeltaster gedrückt = Ding Ding Ding Ding Ding Ding.... Klingeltaster los gelassen = DongNormalerweise sollte es einmal Ding machen, solange man den Taster gedrückt halt und beim loslassen sollte der Dong ertönen.Ich kriege den Bogen einfach nicht raus, Klingel ist neu und kann ja nicht kaput sein. Was mache ich hier falsch? PS: Klingel ist verdrahtet, kein Funkkrams.

...zur Frage

Duracell Batterien

Was ist der Unterschied zwischen eine AAA 1,5V 1400mAH und einer AAA 1,5V 3250mAH Batterie ? In wiefern unterscheiden die sich im Nutzen?

-Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?