Elektronik-Löten-Spannung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probiere doch zuerst mal ob und wie lange dieser Klatsch-Schalter an deiner 9 V Batterie funktioniert!

Das einzige Problem dabei ist das 12 Volt Relais, sonst nichts. Es gibt 12 V Relais die schon bei 8 Volt anziehen, schalten und welche die brauchen mindestens 9,5 V um schalten zu können. Hast du also eines das bereits mit 8 V zuverlässig schaltet, kannst du den Klatsch-Schalter auch an deiner 9 V Batterie betreiben.

Er schaltet dann nicht mehr zuverlässig, wenn deine Batterie leerer wird, unter die Auslöse- und Haltespannung vom Relais kommt.

Also, probier zuerst mal das Ding an deiner 9 V Batterie. Und wenn das nicht funktioniert schaltest du noch 3 V -mittels 2 Batterien a 1,5 V- in Reihe zu deiner 9 V Batterie.

Das bedeutet konkret, messe welches Kabelstück von der 9 V Batterie der Pluspol ist. An dieses Pluskabel lötest du das Minuskabel deiner 3 V Batterie-Reihe und das pluskabel von dieser 3 V Batterie-reihe kommt dann an den Plus-Anschluss vom Klatsch-Schalter. Du müsstest nun 12 V am Klatsch-Schalter messen können, wenn du die Batterien richtig angeschlossen hast. Dürfte doch nicht schwer zu verstehen sein.

ManuelLeitner 10.11.2012, 18:46

hey :) danke für die antwort.

Soll ich die pole der batterie mit einem ganz normalen draht zusammenlöten? also so nen dünnen kupferdraht z.b:?

0
realistir 11.11.2012, 14:29
@ManuelLeitner

Wenn das technisch möglichist kannst du das so machen. Meistens sind die Batteriekontakte aber in so einem weichen Plastikkram verbaut der beim Lötversuch Schaden nehmen kann. Also probier es aus.

Mit bissel Fantasie kannst du das aber auch anders lösen. Ich hatte mal solche Kontakte im richtigen Abstand auf Lochrasterplatinen gelötet und dort dann die entsprechenden Anschlüsse gut löten können.

Mit bissel handwerklichem Geschick ist vieles zu machen. Trau dich mal selbst bissel kreativ zu werden, was zählt ist nur dass es funktioniert, und nicht wie es funktioniert.

Viel Spaß.

1

Such doch mal im Haushalt nach einem 12 V Netzteil. Sowas hat doch fast jeder irgendwo dran! Ansonsten bei Pollin oder Ebay ein günstiges 12 V Schaltnetzteil holen - hält ewig und ist super zum Basteln.

9V Block plus zwei kleine Batterien in Reihe schalten.

ManuelLeitner 01.11.2012, 12:14

wie geht das? habe sie shcon versucht zusammen zu löten doch i-wie kam dann keine spannung raus ( zusammenlöten passierte jedoch richtig ).

Ich weiß nicht wie ich da ne 11V spannung bekomm bzw wie ich da löten muss und ob ich da ne litze brauche als draht oder nen normalen draht ...?`

0

Was möchtest Du wissen?