Elektronik beim Golf 7 durch Tempomateinbau kaputt?

7 Antworten

So viel wie ich jetz laut Schaltplan sehen konnte, wird der Lüfter via Sensor über das Steuergerät  geschalten. Wenn hier ein Tempomat eingebaut wird, sind sicherlich einige Kabelverbindungen gesetzt worden... hier wo falsch draufgegangen weil man eine Leitung verwechselt hat, kann das schon auslösen (kann!). Man will den Werkstätten nichts Böses unterstellen aber ich habe auch schon leidige Erfahrungen gemacht, wenn man versehentlich was nicht defektes getauscht hat und mir als defekt verkaufen wollte. Und halt immer das große Herausgerede...

Eine Zeit lang noch dachte ich, die Werkstätten wären da tiefer in der Materie, was wie zusammenhängt bzw. sich auswirkt => Fehlanzeige! Nachdem ich dann zweimal nach etwas Recherche und schon nach dem jeweils dritten Versuch der Werkstatt den Fehler dann selbst behoben habe... und ich denen noch erkärt habe, wie es zusammenhing, mache ich meine Sachen in diesen Bereich konsequenz selbst!

Mfg

ohne genau zu wissen, was der Mechaniker gemacht hat und vor allem wie er es gemacht hat, kann ich das weder dementiren noch bestätigen.

fakt ist aber, dass der einbau eines tempomaten in ein solches fahrzeug eigendlich mit dem einbau eines Lenkstockschalters mit Tempomathebel und der Freischaltung im Steuergerät getan ist.

systeme zum nachrüsten, wo dann irgendwas, irgendwie irgendwo angetüdelt werden soll, sind hier seit wasweißichundneunzig out...

lg, Anna

Hallo

einfach bei der Werkstatt anrufen/vorbeifahren

Bei neueren Autos muss man nur denn Tempomathebel nachrüsten und dann beim Steuergerät "anmelden".
Die Tempomatfunktion ist bei allen Autos mit E-Gas ab Werk im Motorsteuergerät vorhanden aber die meisten Hersteller codieren den Tempomat/GRA per Lenksäulenmodulbestückung und/oder Gaspedalmodul.
Bei VAG hat man ab 2005 absichtlich 1 Kabel aus dem Kabelsatz zum MSTG entfernt welches man dann nachträglich wieder einziehen darf (Nun ja Kupfer ist teuer bei jedem Auto 0,5 Meter Kabel eingespart "rechnet" sich)

Bei VW kann man die GRA nachrüsten lassen es kostet je nach Version ab 80€ Material und 30-60 Minuten Einbauzeit incl Codierung. Meistens landet man irgendwo zwischen 300 bis 500€ Gesamtkosten. Der Einbau ist so "einfach" dass man dass denn Lehrlingen überlassen kann. Seit einigen Jahren gibt es ODIS da muss man nicht mal mehr Steuerblöcke umcodieren. Anderst gesagt das ist narrensicher und beeinflusst nicht andere Systeme wie die Kühlung.

Der Punkt ist;

- es gibt Hersteller wo man einfach das Modul tauscht und sich der Tempomat dann selber anmeldet.
- s gibt Hersteller wo man das Modul tauscht und denn Tempomat per Software freischaltet.
- es gibt Hersteller wo das Lenkradmodul nicht getauscht werden muss es reicht die Software zu codieren.

Obendrauf gibt es "Coder" die können denn Tempomat trotz "falschen" Lenkradmodul freischalten, heisst das muss man nicht kaufen und einbauen. Dazu benutzen diese "undokumentierte" Routinen die evtl. auch in anderen Blöcken Auswirkungen haben. Wer von der Werkslösung abweicht hat immer ein "Restrisiko"

Also ist die Elektronik oder Elektrik nicht kaputt es gibt nur einen Software "Bug"

Aber der Golf IIV ist schon einige Jahre auf dem Markt und schon "durchcodiert" heisst so lange VW keinen neuen Hardwarestand verbaut sind die "Hacks" problemlos.
Klar bei VW mag man das nicht und kann durch Softwareupdate die Hacks überspielen oder "verbugen". Bis das eine frei codierende Werkstatt mitbekommt kann es einige Zeit daueren

- https://shops.volkswagen.com/de_DE/web/zubehoer/komfort-und-schutz/fahrerassistenzsysteme?f=CARMODEL_SERIES!Golf&sort=name_asc&pageSize=20
- http://wibutec.com/wp-shop/Nachruestsatz-GRA-Geschwindigkeitsregelanlage-VW-Golf-VII-auch-Variant


Seat Leon 1.4 TSI BJ 2011 - Tempomat defekt?

Hallo zusammen,

vor ein paar Wochen ist bei mir die "Airbaglampe" angegangen. Außerdem ging mein Multifunktionslenkrad nicht mehr (auch die Beleuchtung war aus), aber alles andere wie Licht, Scheibenwischer, Tempomat, ... hat funktioniert. Dann habe ich mein Auto in die Werkstatt gebracht. Dort wurde ein Schalter oder ähnliches im Lenkrand gewechselt, da dieser laut Fehlerspeicher defekt war.

Seit dem Wechsel leuchtet jetzt nicht mehr die "Airbaglampe" sondern eine gelbes Lenkrad in meinem Cockpit. Außerdem funktioniert mein Multifunktionslenkrad bis auf 2 Tasten wieder, aber der Tempomat geht dafür nicht mehr. Ein erneuter Besuch der Werkstatt hat noch zu keiner Lösung geführt.

Habt ihr schon einen ähnliche Fall erlebt? Was kann das sein?

Danke und liebe Grüße

...zur Frage

Golf 7 - 1.6 TDI Abgaswarnleuchte an, wie deute ich die Umstände?

Ich wünsche einen wunderschönen guten Abend :), bevor das kommentieren los geht vorab. Ja, ich weiß das die Abgaswanrleuchte ein Indikator für vieles sein kann. Ich werde morgen bei VW auch den Fehlerspeicher auslesen lassen, vorab würde ich aber gerne ein paar Sachen äußern und mir fachkundige Meinung anhören wollen.

Also mein Golf hat jetzt die 103k km runter und war vor ein paar wenig tausend Kilometern bei der 90k Inspektion + Tüv und HU (bei 95k km). Mein Auto steht gewisse Zeiträume, aber wird im großen und ganzen viel für Langstreckenfahrten genutzt.

Heute morgen ging die Abgaswarnleuchte an, was mich verwundert bzw. mir aufgefallen ist: 1. Mein Auto fährt sich unverändert, keinerleih Beeinflussung. 2. Die Leuchte blieb bereits an nachdem ich nur die Zündung gestartet hatte. 3. Wenn ich im Infotainmentsystem unter Fahrezeugstatus gehe, steht dort, dass keine Meldung vorhanden ist (Ich hatte bereits einen Madersschaden, welcher auch die Abgaswarnleuchte getriggert hatte, damals war dort ein vermerkt) 4. Ich habe bereits den Wagen mal warm gefahren und den Autobahnring hoch und runter gehetzt, Status direkt danach ist unverändert.

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Golf 7 2.0 TDI tiefergelegt?

Hallo Leute,

folgendes Problem. Ich hab mir nen Golf 7 2.0 TDI Bluemotion Ausstattung Comfortline gekauft. Baujahr 2014 Das Autohaus besorgt das Auto für mich da die keinen gebrauchten hatten der mir gefallen hat.

Jetzt gibt es ja auf der Seite von VW den Konfigurator. In der einen Spalte steht "Golf" dort kann man auch meinen Auswählen. Daneben steht die Spalte "Golf TDI Bluemotion" dort kann ich auch wieder meinen Auswählen. Es ist alles identisch jedoch unterscheidet es sich in einem wichtigen Punkt. in der ersten Spalte ist ein normales Fahrwerk drin. In der 2. Spalte ist Serie ein Sportfahrwerk mit 15mm Tieferlegung. Ich blicke da nicht durch, es ist das identische Auto in beiden Spalten. Hat der es denn nun von Werk aus oder nicht? Im Autohaus haben sie zwar einen Zettel mit allen Angaben jedoch steht über das Fahrwerk gar nichts drin was der Verkäufer schon komisch fande

...zur Frage

Guten Tag kennt sich einer mit VW aus hab eine Technische Frage?

Guten Tag ich habe eine frage. Mein Kumpel hat ein Golf 7 Baujahr 2013 da ich ungern bei ein VW Händler anrufen möchte wegen zu hohen Preisen man kennt es ja bei den Händlern teuer anbieten und woanders gibt es günstiger die Teile lauten meine Fragen: Der VW hat kein Multifunktionslenkrad. Da ich aber gerne eins drin haben möchte in dem Auto und bevor ich das kaufe. Kann man das Lenkrad ausbauen Airbag ab und ein Multifunktionslenkrad dran machen und würde der Airbag reinpassen und was braucht man dafür alles und was würde sowas kosten?? Meine 2. Frage: Der Golf hat das Radio Composition Colour verbaut kann ein VW Händler oder Normale freie Werkstatt das Infotainment System Discovery Media in den Golf 7 rein bauen ?? und die kosten ?? und lohnt sich es überhaupt eine 122 Ps zu kaufen fahre momentan ein audi a4 avant 120 Ps hat 97000km auf dem Tacho und die ein oder anderen Beulen von den Vorgänger was würdet ihr sagen bitte ordentliche antworten und kein Beef danke (:

...zur Frage

Opel corsa d 1.3 cdti ECOFLEX Bj 2008, was ist das AGR Ventil und was passiert wenn es defekt ist?

Beim Corsa leuchtet des öffteren die Motorkontrollleuchte und die Kontrollleuchte für das Abgassystem auf. Hin und wieder geht der Motor dann in ein Notfahrprogramm. Das ganze tritt auch im Zusammenhang mit dem einschalten des Tempomaten auf. Beim Kaltstart am morgen gibt es auch immer eine ziemliche Rauchwolke. Die Werkstatt hat Fehlermeldungen über falsche Gaspedalabstände und eine Fehlermeldung zum AGR Ventil angezeigt. Was kann das sein?

...zur Frage

Scheinwerfereinbau Kosten

Hey, ich habe heute meinen VW Golf V 1.6 FSI in die Werkstatt gebracht um neue Front und Heckscheinwerfer einbauen zulassen. Neue Scheinwerfer habe ich der Werkstatt auch mitgegeben. Die neuen sind LED Scheinwerfer. Der Werkstattmeister hat mir schonmal die Rechnung in Höhe von 200 € gegeben. Ist dieser Preis für den Einbau gerechtfertigt ?

Grüße,

D.W.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?