ElektronentransferreaktionMn2O3 (Manganoxid) und CO(Kohlenstoffmonooxid)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was ist den die Reaktion bzw. das Thema (Redoxreaktione, Katalyse oder abgefahrene Komplexe)? 

Soll das Manganoxid mitreagieren oder soll es als Katalysator dienen (i.e. nach Langmuir-Hinshelwood)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aurrora
18.11.2015, 22:29

Danke für die Rückmeldung! Also wir sollen einfach nur eine Reaktionsgleichung aufstellen. Ich denke, dass das Manganoxid dann ja einfach mitreagieren soll ... da soll dann schlussendlich geprüft werden ob wir raus kriegen können wie viele Elektronen transferiert werden

0

Was möchtest Du wissen?