elektromotor ps

2 Antworten

Es spielt keine Rolle, wieviel PS ein Auto hat, entscheidend ist wieviel PS/kg das Auto hat. 
Nennt man Leistungsgewicht.
100Ps in einem 500kg Boliden sind was völlig anderes als 100 Ps in einem 2 Tonnen Golf...
Um das eine Auto mit dem anderen vergleichen zu können, muss man berechnen, wieviel Kilo von wieviel PS bewegt werden.

Wenn Du nun das Schiff vergleichen willst, kannste gucken ob das Verhältnis Schubkraft/Gewicht des Schiffes eher in Richtung "Bolide", viel Schubkraft und wenig Gewicht, oder ob es eher in Richtung "Komfortgolf" geht.

PS und KW sind Maßeinheiten für Leistung und haben mit Benzin- oder Elektromotor überhaupt nix zu tun. Umrechnungsformel für Watt, Kilowatt und Pferdestärken siehe Wikipedia. Übrigens eine Schubkraft von 1000 KG sagt noch gar nix über die Geschwindigkeit deines Bootes aus...

17

nenn es wie immer du willst.. ich will die leistung eines elektro und eines benzin bootsmotor grob vergleichen können und kein diplom ingenieur werden.

also?

0

Elektromotor - Sternschaltung

Mich beschäftigt die Frage ob man vor einem Elektromotor der in Sternschaltung geschaltet ist und der Sternpunkt nicht an Null hängt, an eine der drei Phasen ein Schütz - naja sagen wir mal "parallel" zum Motor - an den Nulleiter schließen kann, ohne dass sich der Motor zerstört.

Ps.: Ich will auch nicht selber irgendetwas rumbasteln sondern es interessiert mich einfach, da wir letztens eine Diskussion hatten und zu keinem Ergebnis kamen und mithilfe google hab ich nichts brauchbares gefunden.

mfg

...zur Frage

Wieso kleiner Hubraum und viel PS?

Hallo,

ich würde gerne mal wissen, wieso z.B. beim Golf ein 1.4 Liter Motor eingebaute wurde mit 160 PS? Ist da die Lebenserwartung des Motors nicht gering? Stimmt es, dass der Motor nach 100.000 an PS verliert?

Oder ebenso die neue A Klasse mit dem A45 AMG. Der hat einen 2.0 Motor aber 360 PS. Ist das jetzt sinnvoll oder wieso gibt man diesen Autos nicht einen Motor mit 2.5 bis 3.0 Motor? Ich mein wer sich ein Auto für 60.000€ und höher leisten kann, der kann auch mit +1,0/2,0 Liter mehr Verbrauch beim 2.5er oder 3.0er leben, oder nicht?

...zur Frage

Boots-Diebstahl-Versicherung

Hallo, ich habe ein 3,25m langes Sportboot mit einem 15 PS Zweitakt-Außenborder. Das Boot ist 10 Jahre alt und der Motor 15 Jahre. Es liegt in der Nähe von Berlin. Wie viel würde eine Diebstahlversicherung ungefähr kosten?

...zur Frage

Schlauchboot mit Motor fahren trotz Verbot - Konsequenzen?

huhu ihr lieben,

mit was für Konsequenzen muss man rechnen wenn man mit einem Schlauchboot das durch einen Motor angetrieben wird (Elektromotor oder 3 PS verbrenner) auf einem See fährt obwohl dieses verboten ist und erwischt wird? Ist es dann eine Ordnungswidrigkeit oder was?

Natürlich habe ich das nicht vor, ist nur eine frage. Ausserdem habe ich nicht das passende Boot dafür :)

...zur Frage

Umrechnung kN (Schubkraft) in PS+ Pferdestärken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?