elektromobil venus freerider läuft nicht mehr...

1 Antwort

Lieber Marc, dazu braucht man genauere Angaben. Ist der Ladezustand der Batterien in Ordnung? Wenn ja, was ist mit dem Potentiometer, mit dem der Fahrstrom geregelt wird? Sind alle Kabel ordnungsgemäß angeschlossen - VORSICHT: Nicht unter Spannung prüfen! Batterien vorher abklemmen. Was ist mit der Regel-Elektronik? Trocken, in Ordnung, nicht verschmort? Das Gerät muss wahrscheinlich in eine Fachwerkstatt, weil es einen komplizierten Regelkreislauf hat. Der Motor ist an der Radnabe gekapselt, das Überprüfen der Kohlen geht also nicht so einfach, wie von holsch angenommen. Zuerst ist zu prüfen, ob die Batterien Strom liefern, ob der beim Regler-Poti ankommt, ob er von dort weitergeleitet wird und ob am Motor dann Strom anliegt. Das ist ohne Schaltplan fast unmöglich. Achtung: Herumprobieren führt meist zu Folgeschäden. Du kannst mir auf autoconsult@web.de ein mail schicken, dann versuche ich zu helfen. Diese Hilfe ist NICHT gewerblich.

Hallo,ich habe ein Elektromobil 2 sitzer,neuerdings fährt es etwas langsamer und plötzlich wieder normal.Können das die Kohlebürsten sein?danke.

Hallo,ich habe ein Elektromobil 2 sitzer,neuerdings fährt es etwas langsamer und plötzlich wieder normal.Können das die Kohlebürsten sein?danke

...zur Frage

Elektromobil ohne Papiere versichern/ TÜV

Hallo! Ich möchte mir eventuell ein Elektromobil/Krankenfahrstuhl zulegen. Jetzt habe ich auf ebay einen netten Anbieter gefunden, jedoch verkauft er die Geräte ohne Papiere oder TÜV. Kann ich es dann trotzdem versichern oder müsste ich damit vielleicht selbst zum TÜV gehen? Ich hoffe auf schnelle Antwort, Danke!

...zur Frage

Wieviele Ableseröhrchen pro Heizung/Zimmer

Hallo ich hoffe irgendjemand kann mir meine Frage beantworten.

Wir haben ein Schlafzimmer von ca. 14 Quadratmeter Größe, an der Außenwand sind, über Eck, 3 schmale Fenster unter diesen Fenstern befindet sich, ebenfalls über Eck, die Heizung. Das heißt genauer gesagt sind es 2 Heizkörper die über eine sehr kurze Eckverbindung(90° Winkel) miteinander gekoppelt sind.Es gibt nur einen Regler (zum anmachen das "Ding") so läuft das heiße Wasser von der kleinen Heizung (60 cm) direkt in die größere Heizung (145 cm) und zurück. Jetzt kommt der "Clou" an beiden Heizkörpern ist jeweils ein Ableseröhrchen (Verdunster) d.h. ich muss für einen Raum 2 Heizungen bezahlen die sich gegenseitig aufheizen, ist sowas Rechtens??? Ich habe meinen Hausmeister angesprochen und der meinte nur das ist bei allen Wohnungen unserer Siedlung so, die diese "Eckheizung" haben.

Ich habe schon das Internet durchstöbert, konnte aber nichts passendes finden und hoffe sehr, das mir hier irgendjemand eine Auskunft geben kann. Ich danke euch für eure Bemühung Liebe Grüße die Nico

...zur Frage

medion akoya p6638 lüfter reinigen?

ich habe ein medion akoya p6638 und "zocke" auch mal amored warfare und sowas drauf. das Problem ist, dass der lüfter bei solchen spielen alle paar Sekunden angeht, aber nur kurz. das nervt. nach ein paar stunden läuft er dann konstant auf full power, selbst wenn ich nix mehr spiele. da muss ich dann neustarten. nun hatte ich die Idee, den lüfter zu reinigen. ich hab alle schrauben von dem ding auf der Rückseite entfernt, es scheint aber trotzdem irgendwo noch dran zu hängen.also kann ich es nicht öffnen. wie krieg ich das auf?

akoya p6638

md 99170

MSN 30015144

...zur Frage

Auto im Stand starke Vibrationen und Motorfehler?

Hallo, ich habe einen Peugeot 207 (Benziner), BJ 2011, 85tkm und ein Problem. Vielleicht kann sich irgendjemand was darunter vorstellen oder hatte das Problem auch schon.

Leider tritt das Problem nur gelegentlich auf, aber es äußert sich so, dass wenn ich ein wenig gefahren bin und an einer Ampel stehe, dann fängt das Auto an zu vibrieren und nach einigen Sekunden leuchtet die Motorkontrolleuchte auf, der Boardcomputer meldet "Motorfehler - bitte instand setzen lassen" und der Lüfter geht im Motorraum an. Ab jetzt beschleunigt der Motor auch nicht mehr so gut wie zuvor. Ich nehme an, das ist das Notprogramm.

Das Problem beginnt also nur wenn das Auto steht. Solange es fährt, passt alles.

Stellt man das Fahrzeug dann ab, läuft der Lüfter noch einige Minuten (!) auf voller Stufe nach.

Anfangs verschwand der Fehler nach 2-3 Fahrten, doch trat dann in immer kürzeren Abständen wieder auf. Nun fängt das Auto immer zu vibrieren an wenn es warm geworden ist und ich irgendwo stehen muss.

Interessanterweise wird das Vibrieren schwächer wenn ich die Klimaanlage anmache... trotzdem aber geht die Motorkontrollleuchte wieder an bzw. der Boardcomputer meldet den Fehler erneut und das Notlaufprogramm startet wenn ich nicht nach einigen Sekunden losfahre.

Ich war nun schon mehrfach in der Werkstatt und sowohl die, als auch Peugeot selbst haben langsam keine Ideen mehr.

Folgendes wurde schon gemacht: - Zündkerzen getauscht - Isolationsbruch am Kabelstrang zu den Einspritzdüsen hat mir jemand geraten zu prüfen, ist aber in Ordnung - Super Plus getankt - evtl. könnten sich Ablagerungen gebildet haben also wurde zur Reinigung erst ein Additiv zum Kraftstoff hinzugefügt und dann eine - Motorspülung inkl. Ölwechsel durchgeführt

Laut der Peugeot Werkstätte ist das Auto technisch in Ordnung. Keine der "Reparaturen" hat Besserung gebracht. Mit der Zeit wurde das Problem eher schlimmer bzw. trat immer häufiger auf.

Die Werkstatt denkt nun als nächstes dass es evtl. am Motorsteuergerät liegen könnte. Aber so eine 100%ige Garantie kann auch niemand geben und da das Ding echt sauteuer ist frage ich lieber nochmal in die Runde, ob sich irgendjemand einen Reim darausmachen kann?

Danke schon mal!!

...zur Frage

Hilfe - was ist da in meinem Zimmer?

Es scheint als hätte ich ein kleines tier in meinem zimmer. Ich hab natürlich direkt an ne maus gedacht und hab eine lebendfalle aufgestellt. Ich lieg hier im bett und hör das tier durchs zimmer tippeln, rumklettern, aber ans futter denkt es nicht mal. Weder die falle noch mein zimmerabfall (chips-, oder gummibärtütchen) scheinen für das kleine ding interessant. Es hat auch den Anschein als wäre es etwas größer, ich höre es, wenn es am schreibtsch irgendwo durchschlüpft oder es rotzfrech über die blecherne falle läuft. Hat irgendjemand eine ahnung was es sein könnte und wie ich es weg bekomme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?