Elektromagnetische Wellen energie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gammastrahlung und Röntgenstrahlung sind elektromagnetische Wellen mit sehr kurzer Wellenlänge. Wie UV-Strahlung auch, und auch diese ist gefährlich.

Das hängt alles damit zusammen, dass UV-Strahlung und kürzerwellige Strahlung ionisierend ist, d. h. sie kann Elektronen aus Atomen und Molekülen herausschlagen. Dadurch werden chemische Bindungen zerstört und/oder anderweitig geändert.

Wenn chemische Bindungen in Enzymen geändert werden, funktionieren diese Enzyme nicht mehr so wie gedacht. Wenn chemische Bindungen in Erbanlagen geändert werden, wird dadurch die Erbinformation gefälscht. Beides führt fast sicher zu Fehlfunktionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Philipp3141
13.08.2017, 03:21

Sehr Informativ, gefällt mir. Das hängt bestimmt damit zusammen dass diese kleinen Wellen im gegensatz zu anderen eine Ungeheure Energiedichte besitzen, kann das sein?

0

Elektromagnetische Wellen wirken gleichzeitig wie ein Strom von Partikeln, also Photonen. Da deren Energie mit der Frequenz zunimmt, sind kurze Wellenlängen besonders gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?