Elektrolytgetränk mit MagnesiumChlorid statt Kochsalz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst auch Magnesiumchlorid nehmen, das schmeckt aber eigentlich ähnlich wie Kochsalz mit einem ziemlich bitteren Zusatzgeschmack.

Den Geschmack von Powerade bekommst du nur mit Aromastoffen zusammen.

Allerdings musst du beachten dass Magnesiumchlorid im Körper anders wirkt als Natriumchlorid, von da her musst du schaun ob du Natrium oder Magnesium benötigst und auch das entsprechende nehmen. Elektrolyt ist nicht gleich Elektrolyt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von offeltoffel
19.09.2016, 14:39

D.h. Powerade hat Aromastoffe zugesetzt, die den Salzgeschmack auf irgendeine Weise neutralisieren? Mist. Ich hatte gehofft, dass ich ein vergleichbares Getränk hinbekommen kann (natürlich ohne den künstlichen Geschmack). Aber 1TL auf 1l Wasser ist meiner Meinung nach einfach nur noch ungenießbar und ich weiß nicht, wie das andere Leute trinken können ohne sich direkt übergeben zu müssen.

Wenn MgCl auch nicht anders schmeckt, kann ich es auch gleich bleiben lassen. Dachte halt, dass es daran liegt...

0

Nimm doch einfach eine Magnesium-Brausetablette von Aldi, da hast du auch gleich noch ein paar Vitamine drin und zusätzlich Orangengeschmack.

Ein gestrichener TL Salz sind fünf Gramm, das sollte eigentlich nicht extrem salzig schmecken. Da aber niemand weiß, ob du Kochsalz wirklich zusätzlich brauchst oder (was einigermaßen wahrscheinlich ist) ausreichend mit der Nahrung zuführst, kannst du es auch weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von offeltoffel
20.09.2016, 15:01

Ich möchte eigentlich keine Vitamine zu mir nehmen. Mir geht es nicht um Gesundheit, sondern darum, dass ich beim Sport vom Trinken immer so einen Wasserbauch bekomme. Bei höherem Salzgehalt reichen wenige Schlucke um das Durstgefühl zu löschen (wegen der Elektrolyte) und das geht nunmal nur über Salze, soweit ich weiß. Da hilft es mir leider auch nichts, genug Salz über die Nahrung aufzunehmen.

0

Was möchtest Du wissen?