Elektrogeräte: Welche Unterschiede zwischen Fachhandel und Elektromarkt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich sollte man bei solchen Anschaffungen wie Küche / Waschmaschine auf den Hersteller achten. Markengeräte sind zwar teurer aber das hat seinen qualitativen Grund. Billigere Geräte werden oft vom selben Hersteller gebaut aber eben nicht so hochwertig / langlebig bzw. hinter der preiswerten Marke steht ein renommierter Hersteller. Ich habe festgestellt, dass ein Fachhändler nicht zwangsläufig teurer ist als der Markt. Wäre dem nämlich so, würde der kleine private Fachhändler es noch schwieriger haben, seine Ware zu verkaufen. Oft legt aber gerade er Wert auf Qualität seiner Ware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beide beziehen die Geräte aus dem Grosshandel, ob sich bei einem Elektromarkt auch Fachleute befinden? Im Fachmarkt schon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das habe ich auch von unserem computerladen gehört.

und irgendwie habe ich das gefühl, das es stimmen könnte, da eine bekannte einen laptop vom teleshopping hat und trotz kurzer nutzzeit eine macke hat. wir haben auch zwei geräte von dem hersteller und da gab es noch keine probleme.

wobei unser fernsehladen grundsätzlich keine samsungfernseher verkauft, da die grundsätzlich nach 1 oder 2 jahren probleme haben.

ich kaufe bei solchen ketten cds oder dvds, wenn diese dort im angebot sind.

geräte kaufe ich bei unseren fachhändlern, weil die einen entsprechenden service haben.

die kommen zu mir bzw. schnapp ich das gerät und lauf in den laden. das geht eifnach, ohne grosse wege

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?