Elektrodenschweissen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, ist doch immer wieder erschreckend, was man da seitens Arbeitgeber immer für Ausflüchte hören muß..... Zunächst mal für Dich:

Beim Schweißen entstehen unter Anderem UV-A und UV-B Strahlen! Diese sind, abhängig vom Schweißverfahren und dem eingesetzten Strom schnell mal 50-fach höher, als die der Sonne an einem klaren Hochsommertag. Diese Strahlen dringen tief in die Haut ein und verursachen langfristige Schäden. Das stellst Du irgendwann mit 45 oder 50 Jahren fest, wenn Deine Haut schwarze oder graue Flecken bekommt... Malignes Melanom -> Hautkrebs!!!

Wenn Dein Arbeitgeber Dir keinen Automatikhelm, Handschuhe, Lederjacke..... bereitstellt, wird diese Arbeit nicht von Dir gemacht! Basta!!! Helme die dafür ausreichen gibt´s bei ebay schon für 40€. zum Heften reichen die. Für 100€ hat man schon was gutes. Den Raubbau an Deiner Gesundheit zahlt nicht Dein Chef... DEN ZAHLST DU!!!!!! Eine Lederjacke zum Heften muß ja nicht gleich sein. aber zumindest ein T-Shirt in Kombination mit zB Arbeitshemd in einem Overall. Möglichst viel Baumwolle, wenig Synthetics! Wird die Strahlenbelastung höher als beim heften, muß auch die Schutzkleidung besser werden. So wie auf dem Bild, geht´s gar nicht!

So nicht! - (Gesundheit, Arbeit, schweißen)

Sonnenbrille geht gar nicht. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, entsprechende Schutzkleidung zu stellen. Einen Schweißschirm oder Helm bekommst Du auch im Baumarkt. Der ist nicht so teuer. Lieber selbst bezahlen als blind werden. Aber auch die andere Kleidung muß schwer entflammbar sein

Gegen den "Sonnenbrand" hilft entspr. Kleidung, gegen das Augen verblitzen ein eigenes Schweißschild oder die Augen zu machen.

Geht nicht weil ich beide Hände brauche (Heften). Solarhelm oder Brille haben wir nicht...

0
@jobo22

Hat jemand n Plan ob ne Sonnenbrille gegen den Lichtbogen einigermaßen ankommen kann?

0
@jobo22

Sonnenbrille kannst Du vergessen, folglich hilft nur Augen zu vorm Zünden.

0
@isedinger

muss in den 9 Tagen ca. 4500 Punkte setzen um Klammern zu fixieren. Augen zu kannste vergessen wenn die Stäbe ständig festkleben. Hät gehofft, dass ne S Brille etwas abhilfe schaft. Aber ich weiß nicht um welche Werte es da geht...

0
@jobo22

Da hilft nur ein automatisches Schild. Wenn Euer Betrieb für solche Arbeiten sowas nicht hat, würde ich mal gehörig meckern. Oder Ihr macht es zu zweit, der Eine hält, der Andere heftet.

0
@isedinger

Stimmt schon... hilft nix (s. oben 2 Mann und so). Hab nur n bisschen Panik zwecks ernsthaften Augenschäden. Kennt sich damit jemand aus?

0
@jobo22

Das kann bis zur Netzhautablösung gehen = Blindheit!

0

Ihr müßt doch Schutzkleidung haben!?!? Wenn nicht würde ich verweigern.

Richtig! Der Arbeitgeber ist für die Stellung der geeigneten Schutzkleidung verantwortlich und dazu verpflichtet!

http://1hoss43dh.de.to/

0

In nem 2 Mann Betrieb? Selbstständig auf Montage... Normalerweise montieren, schweissen wir auch nich auf Stahl sondern auf Beton...

0
@jobo22

Ja, auch dann! Wenn Du aufgrund der Tätigkeit erblindet bist, meinst Du, er beschäftigt Dich weiter???? Oder zahlt Dir Lebenslang Rente??

0

Was möchtest Du wissen?