Elektroauto Stromverbrauch?

3 Antworten

Also KW wäre als Annahme ganz gut nehmen wir mal nen Akku mit 100Kw/h

Um den an einer 230V steckdose zu laden bräuchtest du 40Std.

Bei einer Spannung von 230V und ner Leistung von 2500W am Ladegerät

Ballerst du in einer Stunde 10A durch den Lader bei 40 Stunden macht das 400A

Bei Drehstrom mit 11oder 22 KW

Bei 22Kw wären es 31A pro Stunde

Dauert immer noch so um die 12Std von 0-100%

mit keinem im Haushalt, da kommt nichts ran

Das hängt vom Ladestrom und der Kapazität des Ladeanschlusses ab, aber so 2 - 4 voll eingeschaltete Elektroherde kommen da schon zusammen. Glücklicherweise haben noch so wenig Leute ein E-Auto, sonst würden die Stromleitungen, die unter der Straße verlegt sind, nämlich nicht mehr ausreichen.

1
@Jo3591

weil es eh nicht passieren wird. Lohnt sich ja auch erst wenn du eine eigene PV hast. Dagegen spricht übrigens, das diese PKW voraussichtlich nachts geladen werden.

0

mit einigen zusammengeschlossenen Tiefkühltruhen.

Was möchtest Du wissen?