elektrisches Potenzial berechnen Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

U(r) = Q / (4∙π∙ɛₒ∙r)

Bezogen auf  U(∞) = 0V  folgt mit r = 0,2m:

U(r) = 1∙10^-6 As / ( 4∙π∙8,854178 ∙ 10^-12 A∙s / (V∙m) ∙ 0,2m ) ≈ 45000V

Mit r = 0,1m folgt:  U(0,1m) ≈ 90000V

r(U) = Q / (4∙π∙ɛₒ∙U)

Mit U = 90000V folgt:  r(U) ≈ 0,1m   (s.o.)

Mit U = 45000V folgt:  r(U) ≈ 0,2m   (s.o.)

Mit U = 30000V folgt:  r(U) ≈ 0,3m

etc.

Gruß, H.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deinemudda237u
16.10.2016, 20:31

vielen lieben Dank:) nur kleine Frage: wie kommt man auf die obere Formel?

0

Was möchtest Du wissen?