Elektrischer Widerstand einfache Erklärung?

3 Antworten

Der Widerstand ist eine "Engstelle" oder Hindernis in einem Stromkreis, die den Fluss der Elektronen, welche die Spannung durch einen Leiter drücken will, behindert. Je größer das Hindernis ist, desto weniger Strom kann durchfließen, d.h. desto kleiner ist die Stromstärke.

Der Widerstand hindert den Strom durch den Leiter zu kommen, also umso höher der Widerstand desto kleiner die Stromstärke und umso kleiner der Widerstand desto höher die Stromstärke.

Was möchtest Du wissen?