Elektrische Softair schießt automatisch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geht es um die Umarex Beretta Mod. 92? Die ist doch umschaltbar zwischen halbauto und vollauto...

Damit wir den Rest mal klären:

• AEPs haben generell unter 0,5 Joule - eine Drosselung (zB per Zylinderbohrung) ist nicht notwendig. Auch mir wäre keine AEP bekannt, die out of the box über 0,5 Joule erreichen würde.

• wäre ein Loch vorhanden und du schließt dieses, hast du aus einem Spielzeug erfolgreich eine illegale Waffe hergesetellt, mit dementsprechend harten Strafen.
Am härtesten kann es dich da treffen, wenn es um AEGs geht. Da du mit dem Schließen über 0,5 Joule erreichst hast du eine Waffe - die ohne das "F" vor dem Waffengesetz auch als eine "echte" Schuss-Waffe behandelt wird. Ist das Ding dann auch noch Vollautomatisch wäre das vor dem Gesetz eine Kriegswaffe, die für zivile Personen strengstens (bis zu 5 Jahre Gitterfenster) verboten ist.

Kinder, lasst den Sch**ß doch! ^^

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wäre keine AEP mit über 0,5J bekannt, ergo sollte auch keine Drosselungsbohrung (die zu schließen nebenbei nicht erlaubt wäre) vorhanden sein. Abgesehen davon, wäre die genaue Bezeichnung oder die Angabe des Herstellers hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?