Elektrische Rollade - Brummt nur und lässt sich von Hand nicht mehr bewegen

6 Antworten

Manchmal "verschiebt" sich eine Lamelle, das heißt von der Rolle im Kasten ist eine Lamelle nicht in die Führung gerutscht, vielleicht kannst du von unten mal reinschauen und feststellen ob in dem Moment bei dem der Stop auftritt eine Lamelle nicht in die Führung kommt. Eventuell kann es auch sein das die Lamellen bei Kälte zusammen gefroren sind. Dies kann passieren wenn im Bad / Küche das Fenster offen steht und Wasserdampf austritt der in den Rolladenkasten eindringen kann.

hallo.rolladenkasten öffnen, schalter nach unten schalten, und gleichzeitig dem rolladen hälfen nach unten drehen. Elero motore und Becker haben einen sicherungs Bolzen, beim hin un her wackeln kann man den Bolzen (stift) rausnehmen. od. anschlagstopper ab machen und den ganzen Panzer nach innen abwickeln.Einz ist zu 100% sicher der Motor ist defeckt! wenn der Kondensator kaput ist, hilft ein neuer Kondensator, um den zu erneuern lohnt es sich NICHT.

Mache den Rollladenkasten auf, löse den Splint vom Motorlager und hebe die komplette Welle aus den Lagern. Jetzt kannst du die Welle drehen und damit den Rollladenpanzer von der Welle bekommen. Nun mußt du die Aufhängungen vom Rollladenpanzer abmachen (entweder geschraubt, oder die Federn sind in einem Vierkantloch in der Welle, die drehst du dann so weit, das du die Nasen in der Diagonale aushängen kannst. So, jetzt komplette Welle mit Motor aus dem Kasten nehmen und den Defekten Motor aus der Welle ziehen. Dann machst du eine Reise zum nächsten Baumarkt und holst dir einen neuen Motor, achte aber auf die Stärke des Motors (steht auf dem Motor drauf)dann baust du den neuen Motor wieder ein.

Motor in Welle, Welle in Lagerhaltung, Splint am Motorlager einschieben und durch umknicken sichern, Motor elektrisch wieder verbinden und ganz ab fahren, dann Panzer wieder einhängen und beim nach oben fahren den Endstand einstellen, wird am Motor mit Rändelmuttern gemacht. Dann Kasten zu machen und Feierabend machen.

Liebe Grüße und ein frohes Weihnachtsfest, Fensterhein.

Rollladenproblem - Handwerker unter uns?

Hallo! Wie erwähnt, haben wir ein Problem mit unserem Rollladen. Ich bin handwerklich wirklich unbegabt und werde deshalb einfach mal unser Problem schildern, vielleicht gibt es ja tatsächlich jemanden, der weiß, was das Problem sein könnte - ob ein Handwerker benötigt wird oder nicht.Und wenn ja, ist das eine Kleinreparatur oder trägt die Kosten unser Vermieter?

Wir haben einen Rollladen zum Kurbeln, diesen kann man seit gestern nur noch bis zur Hälfte runterlassen - man kann zwar darüber hinaus kurbeln, allerdings tut sich nichts mehr. Macht man das, muss man beim Hochkurbeln dementsprechend länger kurbeln bis er dann wieder hochzieht. Das Hochziehen funktioniert also problemlos! Zudem macht der Rollladen beim Runterlassen "tuckernde" Geräusche. Tut mir leid, lässt sich kaum besser erklären :D

Edit: haben den Rollladen eben (während dem Runterlassen) von unten nach oben gedrückt, so ging er nach und nach runter, hoch wieder ohne Probleme. - Vielleicht hilft das ja...

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Rolladenmotor - Wie die Sicherungsschraube der Teleskopwelle lösen?

Hallo liebe Leute, habe einen Somfy Rohrmotor der defekt ist. Der Dämmkasten (aufgesetzt und von innen zu öffnen) ist bereits offen und der Kunststoffpanzer gelöst. Problem: die Schraube der Teleskopwelle zur Sicherung der Walzenkapsel liegt gegenüber der Revisionsöffnung (muß mit der Hand darum herumgreifen um sie zu tasten - keine Chance sie zu drehen) und ist für mich nicht zu erreichen. Die Welle selbst kann nicht gedreht werden - die klemmt oder ist fest. Ebenfalls kann nicht der ganze Welle herausgehoben werden. Hat jemand eine Idee hat wie ich an diese Schraube komme? Bitte um Hilfe. Danke H

...zur Frage

Rolladenaufhängung wieder fest bekommen?

HHallo zusammen,

Af dem Foto unten sehr ihr eine von vier rolladenaufhängungen. Zwei davon haben sich gelöst so wie die links. Alexa hatte gestern Abend anscheinend einen gehörigen Knacks und die rolladen hat sich dadurch so weit nach oben gedreht dass sie sich dann quasi verdreht hat. Sie ist jetzt wieder richtig in der Schiene aber ich kriege diese Aufhängungen nicht wieder rein. Hat jemand eine Idee wie ich das schaffe, ohne direkt eine Firma kommen zu lassen oder den Vermieter zu informieren?

...zur Frage

Rolladen-Endpunkte mit Kippschalter einstellen

Hallo zusammen,

ich habe eine Immobilie mit elektrischen Rolladen übernommen. Eine Rollade fuhr nicht komplett runter, der obere Endpunkt war in Ordnung.

Nun habe ich an der Welle motorseitig einen Kippschalter mit drei Stellungen gefunden. Offensichtlich haben wir da Einstell-Positionen für oben und untern und "Normalbetrieb" in der Mittelstellung.

Nun habe ich als den Schalter nach untern gekippt und die Rollade fuhr weiter als zuvor nämlich bis sie komplett geschlossen war. Bei der Gelegenheit konnte ich die Aufhängung des Panzers an der Walze wieder herstellen und richten.

Nun fuhr ich die Rollade hoch und was passiert ... sie fährt nicht mehr ganz hoch. Auch ein entsprechendes umlegen des Kippschalters auf die oberste Position brachte nichts.

Auch wenn's mir merkwürdig vor kam, ich vermutete, daß der Motos irgendwie nun einen absoluten Endpunkt oder ähnliches angefahren hat.

Also habe ich die Kiste wieder ganz runter gefahren ausgehängt, den kippschalter nach unten gelegt und mal einfach fahren lassen.

Siehe da, der Motor hört irgendwann von alleine auf. Also, Panzer wieder eingehängt und die Rollade ein wenig hochgefahren und den unteren Endpunkt eingestellt. Perfekt. Nun nach oben ... Endpunkt oden eingestellt geht nicht!?

Die Fahrstrecke des Panzers reicht völlig aus, der untere Endpunkt stimmt, nur oben fährt die Rollade einfach immer weiter ... Einstellung irgendwie nicht möglich. Was ist das los?

Muss ich den Panzer bzw Motor erst irgendwie mitteln oder so?!

Da ich Uhren an der Steuerung habe ist es blöde, eine Automatik zu aktivieren, da ich die Lade nun oben immer von Hand stoppen muss.

Hat Jemand eine Idee, wie ich hier am besten vorgehe?

Vielen Dank Michael

...zur Frage

Trockner dreht sich nicht mehr und lässt sich nicht von Hand bewegen?

Ich habe zu Weihnachten einen Trockner bekommen und seit heute dreht er sich nicht mehr und lässt sich nicht von Hand bewegen

...zur Frage

Wasser fühlt sich wärmer an mit bewegung?

Wenn man in seine Hand in ein Becken mit heißen Wasser legt, und dann anfängt die Hand zu schütteln bzw. bewegen dann fühlt es sich sehr viel heißer an als wenn man die Hand nur ruhig liegen lässt.

Warum eigentlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?