Elektrische Potenzial und Erdung?

 - (Schule, Physik, Strom)

2 Antworten

nun im ersten Bild hast du Spannungsquelle ( Batterie ) von 6V Gleichspannung.
Diese Spannung ist aber am Minus Kontakt geerdet sprich das Symbol 3 mal waagrechte kleiner werdende Striche.

wenn 2 Lampen in Reihe geschaltet sind wie im ersten Bild teilt sich die Spannung 6V an beiden Lampen auf so dass jede Lampe nur 3V abbekommt

Im rechten Bild sieht die Sache so aus dass beide Lampen parallel an Batterie sind.
Somit bekommen beide je 6V sprich sind damit deutlich heller wie die 2 linken

1
@newcomer

Das verstehe ich aber was ergibt die erdung für einen Sinn? Der hat doch gar keine Funktion oder irr ich mich da?

0
@Schooljolie

Theoretisch könnte ich doch immer dieses erdung Symbol in der Nähe des Minuspols einzeichnen und weiter garnicht beachten ?

0
@Schooljolie

man kann einen Spannungsunterschied entweder zwischen 2 Potentialen einer Spannungsquelle definieren oder wenn die geerdet ist auch gegen Fundament/Fußboden.

Dies ist z.B. bei Stromnetzen wichtig weil der Sternpunkt eines Netztransformators geerdet wird.
Erst dann funktioniert Schutzmaßnahme Potentialausgleich / Schutzleiter und Erdung.

0
@Schooljolie

es ist nicht immer gesagt dass die Erdung am Minuspol statt findet.
Bei manchen KFZ ist es der Minuspol. Es gibt aber auch KFZ wo Pluspol an Rahmen angeschlossen wird.

Bei Operationsverstärkerschaltungen werden manchmal 2 verschiedene Spannungen benötigt sprich +15V und -15 V

Um die -15V von normaler Spannungsquelle zu bekommen wird bei einer der +Pol geerdet

0

Die Erdung oder genauer GND was zwar für Ground steht aber nicht immer mit der Erde an sich verbunden sein muss, ist das Referenzpotential womit man typischerweise das Potential auf dieser Leitung als 0 definiert.

An sonsten ist das Potential nichts anderes als eine Spannungsdifferenz. Also wenn du zB über einen Widerstand einen Spannungsabfall von 5V hast dann ist das Potential auf einer Seite des Widerstandes um 5V höher als auf der anderen.

Innerhalb einer Leitung in dem Schaltbild ist überall immer das selbe Potential.

Was möchtest Du wissen?