Elektrische Leistung berechnen...

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dazu braucht man nur zwei Grundformeln, die man bloß richtig umstellen muss.

P = U x I

und

U = I x R

Moonraker96 12.03.2014, 18:39

Gut ich hab's :I=0.11A R:2090 Ohm.

Danke.

0
realistir 12.03.2014, 19:32

ist zwar so richtig, aber kann auch anders gerechnet werden. Wenn Leistung und Spannung gegeben sind, und Widerstand und Strom zu errechnen kann man das auch direkt so machen:

R = U² / P und I = P / U

Tja jahrzehnte lang ausgelernt habe ich auch, aber solcherlei Grundlagen hat man doch noch drauf.

0
Sorbas48 12.03.2014, 19:43
@realistir

Ich sagte ja Formeln richtig umstellen! Die Formel R = U² / P ist ja auch keine Grundformel sondern ergibt sich aus den beiden anderen (wenn man den richtigen Umgang damit pflegt). Wenn allerdings wie hier ohnehin auch der Strom verlangt wird, dann ist es relativ egal wie man rechnet

0

Was möchtest Du wissen?