elektrische Aufladen der Microfaser Bettwäsche

1 Antwort

Das hört sich ganz nach einem Billigprodukt an???

Ganz allgemein bekommt man die statische Aufladung mit Weichspüler oder Essig weg. Da Bettwäsche aber auch Feuchtigkeit aufnehmen soll, kommt es beim Weichspüler auf einen Versuch an. Ich habe schon vor langer Zeit die Erfahrung bei Handtüchern gemacht, dass Weichspüler auch imprägniert. Das ist ja beim Abtrocknen eher kontraproduktiv. Also der Versuch macht schlau.

Gib mal eine Frage bezüglich der Beseitigung elektrischer Aufladung auf dieser Internetseite ein. Vielleicht bekommst Du noch andere Hinweise.

Gruss Matti

Was möchtest Du wissen?