Elektrische Arbeit/Leistung berechnen (Physik)?

3 Antworten

> am Besten mit Formel

Gerne. Die Kosten K der "verbrauchten" elektrischen Energie errechnen sich aus der Energie E und dem spezifischen Preis s (meist in der Einheit Cent pro Kilowattstunde angegeben) zu

K = E * s

und da Energie = Arbeit = Leistung mal Zeit ist, können wir umformen zu

K = P * t * s

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Die Arbeit bzw. die Energie ist das Produkt von Leistung und Zeit.

Wenn Du eine Lampe mit der Leistung von xxx Watt 1 Stunde brennen lässt, dann hast Du eine Energie von xxx Watt-Stunden verbraucht.

Teilst Du diese Zahl durch 1000 dann hast Du die Anzahl der KWh.

Und die stehen dann später auf der Stromrechnung.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das sind dann 40 Watt * 10 Stunden = 400 Wattstunden = 0,4 Kilowattstunden.
Das kostet 0,4 mal den Preis einer Kilowattstunde.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Abschluss als Diplom-Physiker

Was möchtest Du wissen?