Elektrisch vs. Manuell

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi!

Das Anschaffen einer elektrischen Zahnbürste lohnt sich auf jeden Fall!

Denke nur mal an die Drehzahl, die du bei einer elektrischen hast.

Ich empfehle meinen Patienten auch den Kauf einer elektrischen Zahnbürste, da die meisten sich falsch die Zähne putzen!

Mit einer normalen Handzahnbürste "schrubben" die Menschen regelrecht die Zähne, besser ist es aber von rot nach weiß zu putzen, um auch das Zahnfleisch zu schonen und das man sich den Zahnhals nicht frei putzt.

Bei der elektrischen muss man die Bürste nur halten, sie macht alles von allein. Die Zähne werden einfach besser sauber.

Übrigens gibt es auch schon welche im DM für 25 Euro. Die haben im Test auch gut abgeschnitten. Wichtig ist auch, dass nachher die Aufsteckbürsten zum auswechseln nicht so teuer sind.

Zahnseide sollte man trotzdem immer zusätzlich verwenden.

Also, kauf dir eine elektrische Zahnbürste. Diese Investition lohnt sich auf jeden Fall!

Gruß!

Ich komme zwar mein Leben lang schon mit der manuellen zurecht, denke aber, daß sich die elektrische lohnt. Die kreisende Bewegung, "wie der Zahnarzt es gerne hätte" bekommt man einfach manuell nicht so gut hin. Viel wichtiger allerdings ist es auf jeden Fall 1x täglich Zahnseide zu benutzen, um Zahnfleischbluten vorzubeugen (Paradontose).

Elektrische sind besser und reinigen gründlicher :) das lohnt sich aufjedenfall ;D

Klar sind die Elektrischen besser. Sie sind viel gründlicher und die Zähne werden auch weißer.

Was möchtest Du wissen?