Elektriker Berufsbezeichnung

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich bin Elektriker und mein Ausbildungsberuf heißt Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (ehemals Elektroinstallateur)

Der klassische "Elektroniker" ist soweit ich weiß der Elektroniker für Betriebstechnik oder so. Zumindestens kenne ich einen Betriebstechniker der an der Arbeit Platinen löten muss.

Wenn du lieber solche Platinen / Boards entwerfen willst, rate ich dir zu nem Elektrotechnik Studium. Das ist die Aufgabe von Ingenieuren :-)

0

Meistens ist es der Elektroinstallateur. Möglicherweise hat der auch wieder einmal einen neuen Namen (Siehe hier bei Bujin) erhalten.

Solltest du mit dem Gedanken spielen dich in diesem Beruf ausbilden zu lassen dann würde ich dir die jeweilige Handerkskammer empfehlen, die geben gerne Auskunft über die Schwerpunkte. Andernfalls evtl. www.handwerk.de

Ich würde dir empfehlen dich bei der regionalen Handwerkskammer zu informieren. z.B. für München http://www.hwk-muenchen.de Dort sind alle Handwerksberufe im Detail beschrieben.

Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Sry, war ein bisschen blind :-)

0

Elektroinstallateur heist er

Was möchtest Du wissen?