Elektrik: Touch Dimmer von Deckenlampe geht nicht

3 Antworten

eine touchdimmerlampe muss geerdet werden, damit sie funktioniert. das ganze geht über kappazitive erfassung. wenn kein sperater schutzleiter vorhanden ist, kann es unter umständen schwierig werden, da zwischen dem nulleiter, der in diesem falle auch als erdung dient, kein kappazitves potenzial aufweist...

lg, anna

Die Erdung ist angeschlossen. D.h. entweder ist diese nicht korrekt angeschlossen oder am Sicherungskasten stimmt etwas nicht?

0

Erdung gibt es nicht . Der grüngelbe draht wird zwar getrennt geführt aber im sicheringskasten auf die null schiene geklemmt! Die einzigste erde wäre die Wasserleitung die wird im keller des Hauses an das im fundament eingelassene erdband angeschlossen und wiederum im Hausanschlusskasten genullt Hatte auch mal so eine Nachttischlampe da war der kleine müpc kaputt.

D.h. ein Elektriker müsste im Sicherungskasten die Leitung umlegen. Was aber nicht geht, weil da keine Erdung vorhanden ist?!

0

Dimmer bei Halogen? Ist ziemlich selten, sicher das dass so gehört?!

Die Lampe ist so, ja.

0

LED Beleuchtung dimmen?

Ich plane die Fächer eines Regales mit led-Streifen auszukleiden. Zusätzlich möchte ich auf das Regal oben drauf ebenfalls eine LED Lampe montieren . Kann ich beide Verbraucher auf eine verteilersteckdose anschließen und davor einen Dimmer schalten damit ich LED stripes UND LED Lampe gleichzeitig dimmen kann?

...zur Frage

Halogenlampe brummt/surrt, Dimmer und Schalter sind angeschlossen

Halöchen,

meine Halogenlampe brummt bzw. surrt ständig. Die Halogenlampe kann mit einem Dimmer und mit einem normalen Schalter ohne Dimmfunktion angemacht werden. Der Dimmer ist extra für Halogenlampen. Es brummt/surrt wenn ich den Dimmer auf maximal stelle sehr laut. Sobald ich den Dimmer auf minimale Lichtstärke stelle wird es leiser. Ich habe testweise alle drei Halogenlampen entfernt und die Lampe angemacht, das brummen ist immer noch da, wenn auch sehr leise. Sobald ich eine Lampe einstecke und anmache, brummt es an der Lampe (evtl. Trafo?) sehr laut. Auf der anderen Zimmerseite ist ein normaler An/Aus Schalter mit dem ich die Lampe ebenfalls anmachen kann, aber nur wenn der Dimmer-Schalter auch auf AN gestellt ist. Neue Lampe kaufen, Dimmer ausbauen, ich habe keine Ahnung was ich machen soll :-(

...zur Frage

Pendelleuchte led mit touchdimmer an Lichtschalter schaltet plötzlich permanent die dimmfunktion, reagiert teilweise auch nicht ...was tun?

Wir haben eine Pendelleuchte led mit touchdimmer seit mehreren Monaten an einen normalen Lichtschalter angeschlossen. Anfangs alles problemlos, neuerdings jedoch schaltet die Lampe nach einiger Zeit eigenmächtig die dimmfunktion....d.h. Sie wird ständig heller und dunkler, geht mal ganz aus dann wieder ein- kurz gesagt sie spinnt...touch Dimmer reagiert dann auch nicht...woran kann das liegen bzw kann ich den eingebauten Dimmer irgendwie umgehen, da wir die Funktion sowieso nicht wollen...

...zur Frage

Ich müsste mal wissen ob sich Wattzahlen addieren, wenn man Geräte zusammen schließt. Also 3W+3W=6W oder 3W?

...zur Frage

Lichtschalter oder Deckenlampe defekt?

Hallo zusammen.

Ich habe eine Deckenlampe mit 4 Halogenlampen und einen Dimmer zum Ein-und Ausschalten.
Die Lampe ist ohne Trafo und alles funktionierte bis vor kurzem einwandfrei.
Jedoch habe ich über Nacht, den Dimmer auf schwächster Stufe gelassen und nun ist irgendwas kaputt.
Da alle 4 Halogenlampen bei der Dielenlampe funktionieren, kann es nur noch am Dimmer, oder an der Lampe selbst liegen.
Wie stelle ich es fest ?
Muss eine neue Lampe her ?
Gibt es irgendwo Sicherungen im Dimmer ?

Bitte um schnelle Antworten.

Danke sehr!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?