Elektret-Kondensator-Kopfhörer verwenden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo GuitarHero41,

Diese 4 Kabel müssen an den Ausgang einer Stereo-Endstufe angeschlossen werden. Das Innenleben des Kastens kenne ich nicht, eventuell ist ein Übertrager verbaut. Das geringe Ausgangssignal deines Audio-Interfaces reicht bei weitem nicht aus, den Kopfhörer anzusteuern.

Im Gegensatz zu einem "echten" Elektrostaten benötigt dein Elektret-Kopfhörer keine Hochspannung, da diese "Spannung" durch die Elektretfolie als lagestabile Ladungsdipole fest verankert ist.

Eigentlich sollte ein ideales Elektret diese Spannung nicht verlieren, die Realität hat aber gezeigt, dass früher häufig keine langzeitstabilen Elektrete gefertigt wurden. Es könnte also sein, dass die Elektretfolien in deinem Kopfhörer ihre Ladung verloren haben, dann wäre es nur noch Schrott.

Wenn das Teil noch funktioniert und das Elektret stabil geblieben ist, hast du allerdings einen hervorragenden Kopfhörer, extrem impulstreu und mit fantastischer Auflösung, nur noch übertroffen von echten elektrostatischen Kopfhörern von STAX.

Grüße, Dalko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dalko 26.04.2015, 21:34

Danke für den Stern. Funktioniert der Kopfhörer jetzt?

0

Möglicher weise hat sich der Elektretkondensator bereits entladen. In diesem Fall wäre nichts mehr zu machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?