Elastischer/ unelastischer Stoß ... Energieverlust berechnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oh, tut mir leid.
Aus der Zeichnung habe ich entnommen, dass die zweite Kugel in Ruhe ist, aber dann habe ich mir noch die Aufgabenstellung durchgelesen.

Die richtigen Formeln sind:
v1'=(m1-m2)*v1+m2*v2/(m1+m2)

v2'=(m2-m1)*v2+2m1*v1/(m1+m2)

Die Energiedifferenz berechnest du wie folgt:

Ek1+Ek2-Ek1'-Ek2'

Ich denke mal, dass du etwas mit den Begriffen anfangen kannst
Falls nicht, kannst du gerne fragen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

v1'=(m1-m2/m1+m2)*v1

v2'=(2m1)/m1+m2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freshestmango
06.03.2016, 22:25

Den Term für v'2 muss du auch mit v1 multiplizieren

0

Was möchtest Du wissen?