Ekliger Geruch aus der Vagina?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die normale "Gesundheitspolizei" dort unten sind Milchsäure-Bakterien, welche quasi vom Körper vselbst extra dafür ernährt werden, und die eben verhindern sollemn, das sich dort Bakterien aus dem Darm verbreiten, schließlich ist der ja nicht weit weg.

Versuche mal folgendes: Lasse dort Duschgel weg, das dir ja gerade die Guiten wegwäscht, und damit eben Platz für die übel riechenden Bakterien "von Hinten" frei waschen, sondern wasche dich mal eine Zeit lang sort mit verdünntem Yoghurt.

Man sagt ja auch, das diese Yohurt-Kulturen eigentlich von dort kommen. Wahrscheinlich hat vor langer Zeit eine Melkerin sich dort angefasst, die Hande nicht gewaschen (was ja früher ohnehin nicht üblich war, da Seife recht teuer war) und dann eben die Kuh gemolken hat, dabei gerieten die Michsäure-Bakterien in die Mich, die dann auch promt sauer wurde, aber eben auch gut schmeckte. Dieser Ur-Yoghurt wurde dann eben nicht völlig aufgebraucht, sondern immer ein Rest davon in die neue frische Mich getan. Und da hier eben das gleiche auf die gleiche Art in verschiedenen Ländern entstanden ist, unterscheiden sich die Yoghurts auch etwas.

Warum also die Körperregion nicht wieder dadurch ins Lot bringen, indem man selbst die richtigen Bakterien dort ansiedelt, wo sie einst auch her kamen, aber ber lange Zuchtlienien gereinigt wurden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest versuchen Baumwollunterwäsche zu tragen. Mit denen schwitzt man nicht so. Ich würde dir trotzdem raten zu einem Arzt zu gehen, da dass ein Anzeichen dafür sein kann, dass etwas nicht stimmt. am besten lässt du auch die Finger von sämtlichem Duschgel, da diese die Scheidenflora  angreifen und das Risiko für Pilze steigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Es gibt zwei Sachen, die riechen nach Fisch, das eine ist Fisch."

Da wirst diesen Geruch nie wegbekommen, weil der nun mal dazugehört. Nun kommt es drauf an, was bei dir "eklig" bedeutet? Ein normaler Geruch, der dir vielleicht nur nicht gefällt, ist völlig normal, da mußt du dich eben dran gewöhnen. Ein extrem starker Geruch dagegen könnte auf eine Krankheit hindeuten. Da kommst du um einen Besuch beim Frauenarzt nicht vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überhygiene ist nicht gut...vor allem da unten nicht.

Geruch ist normal, manchmal kann er auch schlimmer sein.

Falls es jedoch IMMER so ist würde ich mal zum FA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäschst Du Dich denn auch IN der Vagina? Falls ja, lass das bleiben.

Zieh keine String-Tangas an, sondern Baumwollslips. Mit Stringtangas werden Bakterien vom Po in die Scheide befördert.

Geh JETZT nochmal zum Arzt. Er muss schließlich feststellen was Du wirklich hast.

Eigenbehndlung ist da nicht wirklich zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Arzt war das, warum willst du n icht mehr zu dem?

Es kann dir aber nur ein Frauen  Arzt helfen, indem er einen Abstrich macht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?