Eklige Gedanken beim essen?

5 Antworten

Ist mir beim Essen leider auch mal passiert. Lenk dich einfach mal beim Essen ab mit  Fernseh schauen oder etwas anderes, damit du nicht auf den Gedanken kommt daran zudenken. Lustige Videos helfen auch gut nur beim Essen aufpassen.

Deshalb esse ich kein Fleisch mehr, weil ich das einfach zu eklig fand und es auch nicht wirklich "verkraftet" habe :)

Lenk dich währenddessen einfach ab, vielleicht ist es ja nur eine Phase

Was ist nur los mit meinem Körper? Normal oder nicht?

Was ich früher sehr gerne gegessen und getrunken habe, mag ich seit einigen Monaten überhaupt nicht mehr. Mir wird bei dem Anblick sogar schlecht.

Z.B. ertrage ich Scheibenkäse und überbackenen Käse nicht mehr.... Mir kommt's fast hoch, wenn ich sowas sehe. Frischkäse/Streichkäse kann ich nur in Maßen essen.

Während und nach dem Einkaufen ist mir immer schlecht, weil mir bei dem Anblick bestimmter Lebensmittel oder bei der Vorstellung sowas zu essen übel wird. Ich kann den Geschmack im Mund, den ich mir dann vorstelle, kaum ertragen.

Scheibenkäse, überbackener Käse, gekochte/gebratene Eier, Backpulver (schmecke ich immer heraus), dicke/große Nudeln (ich mag nur die ganz kleinen, also z.B. Buchstabennudeln), Pilze, warmer Kakao, Milch pur, dünnflüssige Soßen ohne alles, .....das alles kann ich nicht mehr essen/trinken!!

Was hat das zu bedeuten? Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Ich mache mir Sorgen, dass ich eine körperliche Krankheit haben könnte.

Das kann ja nicht sein, dass man etwas aus heiterem Himmel plötzlich nicht mehr essen, ertragen, sehen und riechen kann, obwohl man diese Lebensmittel früher sehr gern gegessen hat.

Oder ist das normal? Kann sowas mal vorkommen, ohne eine Krankheit oder Schwangerschaft zu haben?

P.S.: Ich bin nicht schwanger!

...zur Frage

Arbeitskollegen gehen krank zur Arbeit, wie kann ich mich schützen?

Meine Arbeitskollegen meinen, dass sie Grippe haben aber wegen Felhtagen trotzdem in die Arbeit kommen möchten.
Ich bin nun angeekelt da ich eh irgendwie eine leicht Bakterienphobie habe. Was kann ich tun um mich nicht anzustecken?
Türgriffe anfassen kann ich leider nicht vermeiden und Sachen anfassen, welche die anfassen auch nicht

Hat jemand Tipps?

Lg Sandra

...zur Frage

Herpes blässchen aufgegangen?

Ich hab ständig mit Herpes zu Kämpfen ( selbst wenn ich was ekeliges Träume) & sonst ist sie einfach immer weggeheilt, aber heute war die dicke Blase so geladen das sie geplatzt ist& die Flüssigkeit/Viren sind mir in den Mund gelaufen bzw hab ich drüber geleckt,muss ich jetzt befürchten herpes im Mund zu bekommen,oder macht das nichts aus?

...zur Frage

Ist es besser einen Freund auf etwas hinzuweisen was man bemerkt hat, ihm aber peinlich ist oder es lieber nicht zu sagen?

Sagen wir mal ein Freund redet mit jemandem über etwas privates und ich höre es zufällig. Diese Sache ist diesem Freund sicher peinlich. Ist es nun besser dem Freund zu sagen, dass man das Gespräch mitgehört hat und ihm zu sagen, dass mir aber egal ist was da erzählt wurde, bzw. man es nicht weiter erzählt (also ehrlich sein) oder gar nichts zu sagen (also nicht die Wahrheit sagen) aber ihm das Unangenehme zu ersparen? Was denkt ihr und warum?

...zur Frage

Kühlschrank stinkt extrem?

Guten Tag,

meine Freundin und ich sind vor ca. 4 Wochen in unsere Wohnung gezogen. Doch unser Kühlschrank stinkt einfach dauerhaft nach einem ziemlich miesen Geruch. Wir haben jegliches essen entfernt er wurde sogar geputzt doch es half nichts. Zudem haben wir uns einen Duft gekauft welcher den Geruch neutralisieren soll. Dieser half nicht. Wir sind etwas ratlos denn dieser strenge Geruch verdirbt uns den Appetit. Ich bitte um Hilfe.

Lg

...zur Frage

Essverhalten - Hunger und Appetit wieder regulieren?

Hallo, ich bin in der letzten Zeit (wahrscheinlich durch die Verfügbarkeit des Essens in der Weihnachtszeit) nur am essen und kann nur ans essen denken. Ich habe andauernd Appetit und verspüre gar kein sättigungsgefühl mehr bzw höre nicht auf wenn ich satt sein würde. So geht es jetzt seit Wochen. Mein Körper scheint sich an diese Mengen an essen gewöhnt und haben. Wie kann ich das von einen auf den anderen Tag abstellen?

Ich hatte eine Zeit lang Binge eating Anfälle, jedoch sind diese seit dem Sommer weg. Dazu kommt, dass ich eigentlich immer gerne Sport gemacht habe, aber jetzt habe ich eine Erkältung und seit Wochen keine Motivation mehr.

Was kann ich tun? Wie kann ich das ändern? Mich macht es einfach nicht glücklich aber manchmal habe ich das Gefühl es ist eine Sucht. Obwohl es mir anders viel besser geht! Ich fahre morgen für eine Woche in den Urlaub und möchte einfach wieder normal essen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?