EKLASSE LACKIEREN WIE AM BESTEN?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du es ohne jegliche Erfahrung selbst lackieren willst, musst du zusätzlich zu den Lackkosten noch den Anschaffungspreis für die ersten zehn Übungsfahrzeuge mit einplanen. Wenn das jeder einfach mal so nebenbei machen könnte, bräuchte man keine 3,5 Jahre Ausbildung. Ich machs nur hobbymäßig und versaue auch nach ~15 Jahren noch das eine oder andere Teil. Reicht schon, wenn etwas Staub oder ein Fussel in der Luft ist. Absaugung haben die wenigsten Hobbyschrauber.

Wenn du ein Angebot für 1500€ hast, brauchst du außerdem über das Selbstmachen garnicht erst nachdenken, da allein für einen halbwegs brauchbaren Kompressor samt Lackierpistole, Schlauch, Wasserabscheider usw schon 1000€ draufgehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn du handwerklich begabt bist solltest du es lassen. Du bist kein Profi. Das Auto ist nicht mehr so viel wert,wenn du es selbst lackierst kauft es niemand mehr.Lass es folieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

die hilfreichste Antwort hast du dir ja schon selber gegeben! Lass es sein, weil es sich nicht lohnt und du es nicht wirklich kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Auto selber lackieren wird immer Mist. Naja, zu 99% ...

Lass es doch Folieren, das kost für die E KLasse 800 - 1000,-€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass das ding foilieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?