Ekel vor ziemlich banalen Dingen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

VIelleicht solltest du mit Angehoerigen darueber sprechen und im schlimmsten Fall mit einem therapeuten oder psychologen. als ich juenger war hatte ich das fuer eine Zeit auch und du solltest auf jedem Fall darueber sprechen.

YAY endlich jemand, der den gleichen knall hat wie ich! man kann damit leben... ich habs bei türklingen, treppengeländern, eig. alles was andere oft anfassen... kannst du den tellerrand (zum beispiel) 1nicht anfassen oder geht das, wenn du danach 2hände wäschst? tipp: wenn 2, dann kannst du ja, wenn du gerdae dauerhaft und immer wieder damit konfrontiert wirst, einfach alles anfassen, benutzen, wie auch immer und dir vornehmen danach hände zu waschen. mfg DarkPhantom

o0Nisa0o 24.08.2012, 23:09

Schön zu wissen das es auch andere Leute gibt die sowas haben :s Alles was andere oft anfassen und mit dem Mund dran sind (Gläser). Das mit dem Händewaschen ist vielleicht eine ganz gute Idee, ich werd morgen mal probieren das zu machen. :)

0

das ist rein hygienisch was du da machst hab keine angst es gibt viele leute die so sind ,ich zb ekel mich auch glaser von anderen zu verwenden egal obs meine bruder oder eltern sind ,das etwas rein hygienisches.

Crab Apple- Bachblütenmischung

Such Dir einen Heilpraktiker, der eine Hypnoseausbildung hat. Das kann Wunder bewirken.

du solltest deinen arzt aufsuchen.... bald

An einen Psychologen.

Was möchtest Du wissen?