Ekel vor bester Freundin. Sie hat sich verändert

5 Antworten

Du musst mit ihr ein offenes Gespräch führen und das alles mal mit ihr besprechen. Sie war einfach zu interessiert an ihrem Freund. Und hat dich ja wie gesagt vergessen, aber das ist ihr jetzt erst bewusst geworden und ist jetzt natürlich in ein noch tieferes loch gefallen.

Klar entschuldigt das nicht ihr Verhalten, aber es ist jetzt in der Situation bestimmt auch sehr schwer für sie, weil sie ihren Freund verloren hat und jetzt auch fast noch dich und deswegen macht sie das jetzt, weil sie nicht anders weiter weiß. ...

Du musst wie gesagt einfach mit ihr reden und ein kompromiss mit ihr schließen. Sag ihr wenn es nicht besser wird soll sie mal zu einem Arzt gehen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Bei der ersten Liebe ist das halt manchmal so das dir Freunde etwas zu kurz kommen. Was ich eigendlich nicht gut finde kann jedoch vorkommen, ich finde man muss Fehler verzeihen können... Hattet ihr den 2 jahre gar keinen Kontakt? Oder einfach viel eingeschränkter?

Also ich würde das meiner besten Freundin vergeben.. Vieleicht ist es bei dir eines Tages genau das gleiche...

0

Was würdest denn du tun wenn jeder der dir etwas bedeutet dich verlässt. Ich kann irgendwie ihr Verhalten verstehen. Und natürlich hat man wenn man verliebt ist nur noch Augen für den Partner. Du warst anscheinend noch nie so wirklich verliebt oder?

Was möchtest Du wissen?