Ejakulieren ohne Erektion?

3 Antworten

Ich kenne mich zwar nicht sonderlich gut aus, aber meiner Meinung nach könnte es sich schon um eine Erektionsstörung handeln. Am besten einfach mal die Scham abwerfen und zum Urologen oder wenigstens zum Hausartzt gehen; die haben garantiert schon von schlimmeren gehört und da muss man sich wirklich nicht schämen!

Ich denke Du solltest damit zum Urologen gehen.
Es kann organische Ursachen haben, aber genauso kann es auch psychologische Ursache (z.B. Versagensängste) geben.

Schon alleine um u.U. weiterreichende Erkrankungen auszuschließen.

Kontaktiere den Urologen deines Vertrauens. Der wird dir sicher helfen können.

Was möchtest Du wissen?