Eiweißshakes für Fußballer?

4 Antworten

Hallo! Das kannst Du gerne machen - nötig ist es nicht. Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Dafür kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren.  Alles Gute. 

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Achte darauf, dass du nicht übertreibst!

Nicht mehr als 0,8g/ Kg

Ich habe mal gelesen, dass sich die Muskeln nur jeden zweiten Tag optimal vergrössern können. Ausserdem halte ich das mit dem Protein- und Eiweissshakes für gar nichts. Wenn man ein guter Fussballer sein will geht man meiner Meinung nach in der Freizeit mit Freunden kicken anstatt etwas zu trinken, dass sehr wahrscheinlich nicht mal hilft. MfG

Warum isst du nicht einfach ein Schnitzel mehr?

Was möchtest Du wissen?