Eiweißshake vor und nach Training?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es reicht, wenn du einen nach dem Training trinkst. Trinke während dem Sport Wasser und davor auch. Dein Körper kann nicht soviel Eiweiß verarbeiten wie du ihm verabreichst. Deswegen immer viel Wasser trinken, damit du deine Nieren nicht schädigst. Besser einen Shake weniger als zu viel. Man kann auch ein Ei nach dem Sport essen. Das hat auch viel Eiweiß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

komm mal runter, du willst es voll übertreiben. trink während dem training wasser und vor dem training (soll effektiver sein) ein eiweisshake. wenn du es vor dem training nicht verträgst weill es dir dann aufstösst, nimmst du es nach dem training.

Das sollte wirklich genügen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss 2-3 Stunden vorher eine kohlenhydratreiche Mahlzeit und direkt nach dem Training 30g Whey mit Wasser. So mach ich es jedenfalls immer. Oder probier aus womit du am besten klar kommst.

Aber ob du dein Shake jezt vorher, nachher oder vorher und nachher trinkst , ist nicht kriegsentscheidend. Wichtiger ist regemäßiges Training und vorallem, dass du genug isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo GraVBolo

Es gibt keine Regel, wann du ihn trinken solltest. Grundsätzlich ist es klüger in nachdem Training zu trinken, da du dich gerade hoffentlich sehr ;) angestrengt hast und jetzt dein Körper nach Nährstoffen schreit. Mit einem Proteinshake gibts du ihm was er braucht und er kann die Stoffe nutzen um im Körper zu agieren. 

Es gibt auch kein Mindestalter für Shakes ;)

Tipp: Falls du mal Hunger verspüren solltest und du weißt du trainierst in 2-3 Stunden, kannst gerne auch davor einen trinken, da dieser nicht so schwer im Magen liegt und deine Trainingseinheit damit nicht behindert wird. Sobald du fertig bist, so schnell wie möglich wieder einen :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fragebob 17.08.2016, 15:00

diese Antwort zeug von Unwissenheit

0

Eiweißshakes nutzen nur Einem: dem Hersteller.

Viel besser verwertbares Eiweiß - das auch noch viel günstiger ist - erhältst Du durch Eier, Fisch oder Nüsse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dracn 17.08.2016, 14:57

Güngstiger sind Fisch und Nüsse mit Sicherheit nicht!

0
babylov3 17.08.2016, 15:15

Aber sinnvoller

2
Dracn 17.08.2016, 17:49
@babylov3

Das kann man so pauschal nicht sagen, es ist zum Beispiel weniger Aufwendig sich einen Shake zu trinken als Fisch oder Fleisch zu kochen/braten.

0
stefan1531 18.08.2016, 08:43
@Dracn

babylov3 meint sicher "sinnvoller" hinsichtlich der Verwertung des Körpers.

Der Körper nimmt Mineralstoffe, Eiweiße, Vitamine etc. viel besser auf, wenn sie aus natürlichen Lebensmitteln zugeführt werden statt aus künstlichen Tabletten oder Shakes.

0

Wenn du zu viel zu dir nimmst kann der Körper es nicht mehr aufnehmen...bringt also nix.

Ich trinke wenn dann nur nach dem Training etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzig richtige Antwort lautet:
Eiweissshakes dann, wenn man nicht auf seinen täglichen Proteinbedarf kommt.
Wann? Egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?