Eiweißreiche Nahrung? .. Kein Geld dafür :S

11 Antworten

Nun eiweißreich muss nicht teuer sein. Es muss eben nicht täglich kiloweise Putenbrust sein. Vorallem Milchprodukte wie Magerquark, Hüttenkäse etc. sind relativ günstig. Eier sind ebenfalls realtiv günstig, wer nicht unbedingt auf die Kalorien achten muss kann auch öfter mal zu Nüssen greifen oder Erdnussbutter. Thunfisch bietet sich ebenso an. Harzer Käse wurde auch schon erwähnt, auch wenn das nun wirklich ne Geschmackssache ist :)

Eiweißreiche Nahrung muss nicht unbedingt teuer sein. Ich denke da an Eier, Harzer Käse und Magerquark. Auch Linsen, Kichererbsen oder Kidneybohnen sind fantastische pflanzliche Eiweißspender.

Eiweißreiche, gesunde Ernährung ist nicht teuer…ich denke, eine Packung Magerquark zum Beispiel ist vertretbar. ;)

Was möchtest Du wissen?