Eiweißpulver (whey)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

sicher gibts qualitäts unterschiede, schon in der herstellung, ob im schon-verfahren oder nicht etc. und achte auf den Kohlenhydrat Anteil, gute haben nur 3gr auf 100, schlechte 10 oder mehr.

Ich habe zufälligerweise gestern nach diesem Thema gegoogelt. Am Ende lief es darauf hinaus, dass die besten Eiweissquellen die Natürlichen sind - die Pülverchen machen die Hersteller reich ;)

  • Soja
  • Magerquark
  • grüne Bohnen
  • Nüsse
  • Fleisch
  • Fisch
  • Eier

Du brauchst nichts zum Ergänzen. Ergänzen tust Du die Kasse der Hersteller, die Dir solchen Unsinn einreden.

Frate96 06.12.2013, 07:55

Ja aber ich mach gerade ne lowcarb Diät und bei 220 -350 g Eiweiß pro Tag ist es eben 'gemütlicher' bisschen Pulver mit Wasser zu mixen als jetzt Fleisch rauszubraten usw:D

0

Was möchtest Du wissen?