Eiweißpulver auch ohne Kuheiweiß?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Du brauchst kein zusätzliches Eiweiß. Macht Dich ärmer und verbessert die Bilanzen der Hersteller. Es sei denn, Du trainierst auf Profiniveau. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) sagt dazu in einem Artikel mit der Überschrift . " Kraftsportler brauchen kein zusätzliches Protein " " ..........Kraftsportler brauchen laut DGE keine zusätzlichen Eiweißmengen, um ihre Muskeln aufzubauen oder zu erhalten. Eine tägliche Menge von 0,8 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht ist sowohl für Breitensportler als auch für Bodybuilder ausreichend, um die Muskelmasse zu erhalten. Zum Aufbau von etwa zwei Kilogramm möglicher Muskelmasse pro Jahr wird im Schnitt täglich eine Menge von 0,03 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht gebraucht. Die tatsächlich verzehrte Eiweißmenge der deutschen Bevölkerung liegt bei ca. 1,2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht. Somit ist der Eiweißbedarf auch in der Phase des Muskelaufbaus über eine abwechslungsreiche Ernährung gesichert." Alles Gute.

bei www.proteinmixer.com kannst du dir deinen eiweißmix selber zusammenstellen -- die haben auch etliche pflanzliche proteine im angebot, sind günstig, du kannst stevia statt süßstoff wählen und es gibt viele leckere geschmacksrichtungen.

Wirklich gute Seite, vielen Dank :)

0

das mit mehr eiweiss=gut für die muskeln ist nur ein mär.

Das einzige Märchen ist Deine Antwort.

0

iss fisch !!! des is das alllller beste mein personaltrainer sagt man braucht kein Pulver nur 4 mal pro woche fisch oder hühnerfleisch sowie Eier !

Das versuche ich ja schon, aber so oft schaffe ich es nicht..

0

Was möchtest Du wissen?