Eiweiß/Proteinshake vor oder nach dem training?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Danach 100%
Davor 0%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man sich auf die Proteinverwertung und den Aminosäurepool im Blut bezieht , ist es im Prinzip egal wann man am Tag wie viel Eiweiß zu sich nimmt . Theoretisch sind auch 2 Eiweißreiche Mahlzeiten am Tag genug , solange genug Eiweiß am Tag zugeführt wird . Mein Augenmerk würde ich in diesem Fall aber auf die Insulinausschüttung und die Auffüllung der Glycogenspeicher legen. Nach dem Training sind die Glycogenspeicher der Muskeln teilweise aufgebraucht , und der Körper sieht es als Priorität nr 1 sie wieder aufzufüllen . Deshalb sollte ein Proteinshake nach dem Training aus Zucker und Eiweiß bestehen , da sonst das Eiweiß energietechnisch genutzt wird ,um die Glycogenspeicher aufzufüllen . Durch die Kombi von Zucker und Eiweis wird maximal Insulin ausgeschüttet , welches ein sehr anabol wirkendes Hormon ist . Dadurch kann das Eiweiß und der Zucker bestmöglich verwertet werden . Einen Eiweißshake vor dem Training sehe ich als wenig sinnvoll , höchstens zum Muskelschutz in einer Diät . Als Fazit : Vor den Training Kohlenhydrate am besten in Form von Vollkorn . Nach dem Training Eiweiß + Schnellverfügbare Kohlenhydrate ( Zucker / Maltodextrin ...) .

Ganz egal ist es nicht.

Whey Protein nimmt der Körper relativ rasch auf und stellt diesem dieses Eiweiß als Energiequelle zur Verfügung.

Daher kann Whey Protein sowohl vor als auch nach dem Training Sinn machen.

Anders beim Casein:

Casein wird vom Körper bedeutend langsamer aufgenommen - bis zu 6 Stunden braucht der Körper um die Caseinbausteine zu verarbeiten.

Daraus folgt, das Casein zweckmäßiger Weise abdends vor dem zu Bett gehen auf dem Speisezettel stehen sollte, wenn man in der Definitionsphase ist.

Günter


es ist egal wann man ihn trinkt, denn die muskeln werden nicht innerhalb von minuten nach dem training aufgebaut. allgemein genug eiweiß ist wichtig, nicht wann 

Was möchtest Du wissen?