Eiweisshakes mit Kohlenhydraten, danach keinen Hunger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

125g magerquark mit einer kleinen zerdrückten banane und 125ml wasser oder fettarmer milch mixen. du kannst einen spritzer zitrone, eine prise zimt oder ein bisschen vanille dazugeben.

alternativ kannst du auch einen halben becher hüttenkäse futtern. beim essen sollte dann kartoffel, vollkornbrot, nudeln oder ähnliches dabei sein. oder iss ein paar reiswaffeln zu dem hüttenkäse. alternativ ein halbes glas roten traubensaft trinken.

das rezept ist jeweils eine portion. 2 portionen am tag davon - wahlweise.

oder pute mit kartoffeln.

Ich denke schon, dass das wahr ist, doch Kohlenhydrathe und generell Essen tritt ja mit der Zeit das Sättigungsgefühl ein. :)

Hallo! Ich vermisse alle wichtigen Informationen. Eine Antwort kann immer nur so gut sein, wie die Frage es zulässt. Geschlecht, Alter, Trainingsstand, wo und wie Du trainierst - alles fehlt. 

Sicherlich um 97 % aller dei zusätzliches Protein nehmen brauchen es nicht wirklich. 

Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Was möchtest Du wissen?