Eiweiß und rote Blutkörperchen im urin?

2 Antworten

Das mit dem Blut kann viele Gründe haben, aber bereits sehr kleine Mengen gelten als pathologisch und werden weiter untersucht. Das heißt noch nicht zwangsweise etwas schlimmes.

Zu viele Proteine im Urin sind allerdings meines Wissens nach sehr häufig auf eine Fehlfunktion der Niere zurückzuführen. Im Regelfall dürften diese nämlich nicht aus dem Blut herausgefiltert werden. Falls das nur ein einziges Mal der Fall war, ist das nicht weiter schlimm. Falls es häufiger passiert, kann eine Erkrankung vorliegen.

Sowas tritt bei einer Harnwegsinfektion auf. Hatte ich vor zwei Wochen.

Sind rote blutkörperchen im urin schlimm?

Hallo und zwar wollte ich fragen ob rote blutkörperchen im urin schlimm sind wo durch das enstanden ist danke im voraus LG

...zur Frage

Rote Blutkörperchen im Urin

hi ich war beim arzt um einen diabetis test zu machen er meinte das er negativ war aber das ich rote blutkörperchen im urin habe. Was ist das ? kann mir das jmd erkläre ist das schlimm? :D

...zur Frage

Vene bei Blutabnahme durchstochen. Zusammenhang mit Blut im Urin?

Hallo, Mir wurde am Mittwoch bei einer ärztlichen Untersuchung Blut abgenommen, jedoch war die nette Frau zu grob und hat die Vene wahrscheinlich durchstochen, hab einen riesen blauen Flech am Arm und strecken kann ich den immer noch nicht. Jedenfalls nach der Blutabnahme so ca. 2 Std danach musste ich eine Urinprobe abgeben, dabei kam raus, dass sich rote Blutkörperchen darin befinden. Farblich konnte man nichts erkennen und beschwerden hatte ich auch nicht. Schließlich sollte ich zum Urologen und das abchecken lassen. Einen Tag später bin ich hingefahren und sollte den Test sicherheitshalber wiederholen und es war wieder Blut im Urin. Jetzt habe ich einen Termin erst im nächsten Monat für weitere Untersuchungen und habe die Befürchtung, dass es was schlimmes sein könnte und frage mich, ob ein Zusammenhang mit der durchstochenen Vene gibt oder ist der Gedanke zu abwegig?

...zur Frage

Blut im Urin! Was soll ich machen?

Hallo liebe Community.

Ich bin heute mit starken Blasenschmerzen in der Nacht aufgewacht und hatte beim pinkeln schwierigkeiten. Sobald Flüssigkeit rauskam, brannte es höllisch. Außerdem war mein Urin nicht klar. Dann habe ich mir gedacht, dass ich eine Blasenentzündung habe. Ich hatte die selben Symptome vor ca. 3 Monaten und hab mich beim Arzt untersuchen lassen. Es kam keine Blasenentzüdung bei raus. Deshalb wollte ih nicht wieder unnötig zum Dok, weils mir eigentlich nach der Behandlung damals wieder gut ging. Ich dachte, dass es genau so sein wird. Nun war ich grad auf der Toilette, hatte wieder Schmerzen beim Wasserlassen und es stank richtig eklig. Ich entdeckte Blut in meinem Urin und als ich meine Mumu abwischte, waren da so rote schleimige reste. Sah aus, wie wenn ich meine Menstruation haben würde, aber das ist mometan nicht möglich, da mein Zyklus immer regelmäßig ist und ich meine Menstruation erst in 2 Wochen habe. Ausserdem war das eher hellrosa :( muss ich mir sorgen machen??

...zur Frage

Weiße und Rote Blutkörperchen?

Ich hab eine Blasenentzündung und meine Ärztin sagt sie hätte eine Menge weiße und rote Blutkörperchen im Urin gefunden. Mir ist klar, dass sie auf eine Entzündung hindeuten. Aber eigentlich sind rote und weiße Blutkörperchen doch eigentlich gut und gehören quasi zum Körper dazu, wieso sind sie denn dann doch schlecht und weisen auf eine Entzündung hin?

Hoffe ihr versteht was ich meine

...zur Frage

rote & weiße Blutkörperchen + Eiweiß im urin etc.

Hallo zusammen. :)

Ich hatte Montag und Dienstag starke Kopfschmerzen und ein leichtes Übelkeitsgefühl. Dazu kommt leicht erhöhte Temperatur (38°) und eine starke Müdigkeit.

Plötzlich bemerkte ich Mittwoch einen Ausschlag an der Hand, der gejuckt hat, aber Donnerstag weg war. Dafür war er Donnerstag am Ellenbogen. Ich war daraufhin beim Arzt und habe eine Urinprobe machen müsse, wobei herauskam, dass darin rote und weiße Blutkörperchen und Eiweiß zu finden waren.

Heute stelle ich außerdem fest, dass mein linker Lymphknoten angeschwollen ist und ich Schmerzen beim Schlucken von Getränken und Speisen habe.

Hat irgendwer eine Vermutung, was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?