Eiweiß und rote blutkörperchen im Uriin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Du meinst, du hast Eiweiß und Blut im URIN, richtig? 
  • Beides sind ernstzunehmende Warnzeichen, z.b. für eine Blasenentzündung oder Nierenprobleme. Der Arzt wird dem gewiss jetzt sorgfältig auf den grund gehen. 
  • Mit der Pille haben diese beiden Befunde NICHTS zu tun. 

Das kann auf eine Blasen- bzw. Harnwegsentzündung oder Nierenprobleme hindeuten. Mit der Pille sollte dies nichts zu tun haben. Allerdings kann es sein, dass man durch die Pille häufiger Blasenentzündung bekommt

Das sind relevante Hinweise auf einen entzündlichen Prozess im Bereich Harnleiter, Blase, Nieren, Nierenbecken, völlig unabhängig von der Pille. 

Dein Arzt wird weitere Maßnahmen ergreifen und das Problem wird sich regeln. 

Harnwegsinfektionen sind übrigens ein weit verbreitetes Problem von Frauen. Also keine Sorge, das lässt sich gut therapieren. 

Gute Besserung.


Blutkörperchen, Blutplättchen etc sind immet im Blut^^

Kommentar von Jeally
15.02.2016, 13:57

In der Frage geht es aber nicht um Blut sondern um Urin

0

Hätte das Blut keine ROTEN Blutkörperchen, wäre es nicht rot....

Was möchtest Du wissen?