Eiweiß Shakes mit 16

5 Antworten

Is nicht ungesund ZU 100% wenn Du ins Fitnessstudio gehst einen vor und einen nach dem training Max 3 mal trainieren pro woche Max 6 shakes Pro wenn Du allerdings nicht ins Fitnessstudio gehst macht's keinen Sinn und achte darauf das es kein weight gain oder creatin ist weil die nicht unbedingt gesund sind

Eiweiß ist nicht ungesund, auch nicht als Pulver. Man sollte darauf achten, dass die Aminosäuren, was ja wichtige am Eiweiß ist, stimmen. Einfach mal vergleichen. Ich habe mir ein Buch gekauft von Dr. U. Strunz mit dem Namen "Geheimnis Eiweiß". Das ist verständlich und überzeugend. Ich habe das Buch sozusagen "gefressen", so interessant ist es. Wäre auch eine gute Lektüre für Deine besorgte Mutter. Aber nicht das Eiweiß beim Strunz-Shop kaufen. Ist zwar gut, aber kostet dreimal soviel wie vergleichbares. Schau Dir mal die Marken ESN, Scitec Nutrition, Bodylab24 oder Body Attack an. Nimm am besten ein Whey Protein. Das ist aus Molke, geht schnell ins Blut und hat prima Werte. Nicht im Supermarkt oder Drogeriemarkt kaufen, das ist teuer und hat oft Soja-, Weizen- oder sonstige minderwertige Proteine. Informiere Dich auch z. B. bei "muskelschmiede.de". Da ist unheimlich viel und fundiertes Zeug geschrieben.

Was soll daran ungesund sein? :D

Naja, ich bin auch noch jünger, kanns dir/ihr aber vllt erklären :D

Also:

  • Wenn du sowas im Internet aus Amerika oder so bestellst, kann es sein, dass da Sachen drinnen sind, die ungesund(manchmal auch verboten)sind, die sind aber in Deutschland verboten
  • Was ist Eiweiß-/Proteinpulver eigentlich? Eiweiß. Und das Pulver enthält es sehr viel(eigentlich nur) Eiweiß. Eiweiß ist auch in anderen Lebensmitteln enthalten, die deine Mom auch jeden Tag kocht, nur halt nicht in einer so großen Menge.

Also kannst du mit 16 auch schon sicher Eiweißpulver/Eiweißshakes nehmen, ohne das dir was passiert.

Viel Glück :D

Wenn du noch Fragen zu Muskelaufbau oder so hast, kannste mich gerne anschreiben :D

Was möchtest Du wissen?