eiweiss-shake mit 14?

3 Antworten

Natürlich schadet das dir nicht. Doch es ist besser die kompletten Nährstoffe aus Natur-Produkten aufzunehmen. Wenn man jedoch schon größer und muskulöser ist, muss man viel mehr Eiweiss zu sich nehmen und dann greift man auf Eiweisspulver zurück. Also rechne dir aus wieviel Eiweiss du braucht (4g pro kg Muskelmasse pro Tag) und schau ob du das noch mit normaler Nahrung schaffst.

Wie wichtig die Ernährung beim Muskelaufbau ist kannst du in diesem Blogartikel nachlesen: http://www.musclemind.de/wichtige-einflussfaktoren-auf-die-sportliche-leistungsfahigkeit/

woher weiß ich wie viel muskelmasse ich habe ?

0

hi,

find ich klasse das du etwas für deinen körper tust

also ein eiweiß-shake ist immer gut, denn kannst du auch mit 14 nehmen, solange keine anderen schädlichen oder verbotenen stoffe drin sind.

ich kaufe meine immer in der apotheke, da kann ich mir sicher sein das er gut ist und man kann sich beraten lassen. du kannst aber auch sicher selbst einen machen oder irgendwo bestellen. aber wenn man sie im internet bestellt immer vorsichtig sein! vielleicht mal vorher mit bekannten reden die schon mal irgendwo bestellt haben.

lg

ich hab mir meinen bei DM gekauft und der ist mit Molkenprotein , sojaprotein und milchprotein. und die trypthophan menge ist 1,4 gramm pro 100 gramm , also ein relativ guter proteinshake . aber ich bin mir halt nich sicher ob ich den auch nehmen soll oder erst ohne chemie trainieren soll :-/

0
@Tay23

hmm das ich eine frage die du für dich selbst eintscheiden musst. solange du nicht zu viel trainierst ist es auch nicht schädlich. wenn du dir unsicher bist, versuche es doch zuerst mit einer eiweißreichen ernährung. oder du könntest auch den eiweiß-shake nur ein oder 2 mal pro woche verwenden und dann mal schauen wie es dir damit geht. ich muss sagen meine familie und ich haben nur gute erfahrungen mit unserem shake.

0
@babsk88

okay , vielen danke :)

0

Servus,

also deiner Fragestellung nach kann man schon mal entnehmen, dass du kein Plan vom (ernsthaften) Trainieren hast, ist ja soweit auch nichts schlimmes ;))

Doch mit 14 sollte man so einige Punkte beachten, du bist noch nicht ausgewachsen. Achte BITTE ganz dringend auf das Gewicht, dass du bewegst, denn die Drüsen die für dein Wachstum verantwortlich sind, schließen sich schneller als dir lieb ist ^^ Warum glaubst du sind die ganzen Bodybuilder so kleine Zwerge?! ^^

Du trainierst auch mit Shake auf Natur, von Chemie mein lieber Freund, da bist du Welten davon entfernt. Ein Shake hat rein GARNICHTS(!!!) mit Chemie zu tun, wie es ihm nachgerufen wird. Ich frage mich eh oft, was die Leute denn alle für Probleme mit den Shakes haben. Wenn es dir schmeckt und deine Freunde sich nicht über deine anhaltende Flatulenz beschweren ist alles gut. Streng genommen sind die Teile ja nur Nahrungsergänzungen. Wie der Name schon sagt, sollen diese Produkte eine nicht konsequente Ernährung vervollständigen.

Damit diese Produkte aber ihre Wirkungen entfalten können, muss schon eine gewisse Basis, was die Nahrung angeht, gegeben sein. Trainiere so lange es dir Spaß macht und solange dir die Teile schmecken.

NOCHMALS: ACHTE BITTE AUF DEIN GEWICHT!!!!!

das wird viel zu selten erwähnt bei Minderjährigen, das kann verdammt schief gehen ;)

Grüße

vielen dank :) ich trainiere mit wenig gewicht und vielen wiederholungen also keine sorge :)

0

Ich würd es dir nicht empfehlen Ab 16/17 kannst du sowas nehmen

pumpen zu gehn is mit 14 viel zu früh das scahdet dir eigentlich nur^^ kann dein wachstum usw stören dazu eiweiß shakes dind noch schlechter

Was möchtest Du wissen?