Eiweiß-Shake als Ersatzmahlzeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

was sind deine Ziele?

Wenn es der Muskelaufbau ist, wird das auf Dauer nicht funktionieren, dafür isst du viel zu wenig. Eventuell werden sogar die Muskeln abgebaut.

Aber auch für die Körperfettabnahme isst du bestimmt viel zu wenig. Wie alt bist du? Wie groß? Wie schwer? Männlich oder Weiblich?

____________________________________

Ok hab jetzt erst gelesen, dass du abnehmen möchtest. Weißt du warum man Eiweiß zu sich nimmt?^^

Du solltest ein Kaloriendefizit von ca 300 kcal haben.. Hast du das? Wenn ja ist der Shake kontraproduktiv. Aber du isst so wenig, dass ich mir das nicht vorstellen kann. Das ist auch nicht mehr so gesund. Man braucht schon 3 Mahlzeiten!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DangerDolan 17.06.2016, 10:13

Deshalb will ich ja zu Mittag einen Shake trinken damit ich genug Kalorien habe und somit meine 3 Mahlzeiten :)

0

Whey ist zum Muskelaufbau! Muskelaufbau funktioniert nur mit Kalorienüberschuss! Logischerweise hat whey mega viele Kalorien! Du isst übrigens zu wenig zum Abnehmen! Nach 2 Wochen ist da schluss! Und du verlierst nur Muskeln!
Du brauchst 3 große Mahlzeiten! Eine davon warm! Und vielleicht ein paar Snacks! Deinen Grundbedarf musst du mindestens essen! Der liegt, wenn du eine Frau bist, bei 1500kcal, bei Männern bei 2000! Wenn du Sport machst, packst du am besten noch 200kcal drauf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DangerDolan 09.06.2016, 22:49

Ziehe das jz schon 3 Monate durch.
Resultat: -15kg und deutlich Muskeln aufgebaut.

Ok abgesehen vom Whey, wenn ich zu Mittag ein Protein 96 zu mir nehmen würde, wär es besser oder?

0
user023948 09.06.2016, 22:52

Du hast zu viel abgenommen! Eigentlich wäre es ja noch mehr! Muskeln wiegen ja auch noch! Viel Spaß mit dem Jojo Effekt und dem Hungerstoffwechsel! Es wäre gut, wenn du mehr essen würdest! Gesund wären höchstens 12 Kilo gewesen in den 3 Monaten!

1

Was möchtest Du wissen?