Eitrige Wunde am Schwanz

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kauf dir in der apotheke eine zug- und eine zinksalbe. das hat bei meinen hund geholfen als er einen eitrigen abzess hatte.

lecken die das nicht sofort wieder ab?

0

das würde ich definitiv wieder der ärztin zeigen, eine entzündung würd ich definitiv behandelt haben wollen. das tut sauweh und wenn der eiter in die blutbahn gerät wirds ekelig

und ich würd einen zweitmeinung einholen bwzüglich der behandlung. "einfach abfallen lassen" klingt iwie... merkwürdig. hat sie das mit dem kompliziert begründet?

sie hat gesagt, dass nicht der ganze Schwanz abfallen wird, sondern nur ab da, wo er schwarz ist. Also nicht mehr durchblutet ist Ihr bleibt noch ein kleiner Stummel und den würde sie ihr gerne lassen. Vor allem den Schwanz kann man nicht verbinden, denn sonst müsste man das After mit verbinden und dann ist es mit dem Koten ein Problem. So scheint es ihr die einfachste Lösung. Meine Katze rennt allerdings schon wieder draußen herum als sei nie etwas gewesen. Anfangs war sie irritiert. Aber jetzt ist alles in bester Ordnung sie leckt auch nicht übermäßig viel an ihrem Schwanz oder sonst was. Mir ist das halt mit dem Eiter aufgefallen, weil ich immer schaue, wie sich der Schwanz "entwickelt". Haiß ist er auch nicht.

0

tut mir leid, aber ich musste gerade so über den Titel deiner Frage feiern! :D

vllt nochmal mit der tierärztin sprechen, die kennt doch die wunde genau.

alter als ich die überschrift gelesen habe, dachte ich an was ganz anderes :D

Dito xD

0

Was möchtest Du wissen?