Eitrige Kieferhöhlenentzündung: Was gibt es für Möglichlichkeiten dagegenzuwirken außer Antibiotika?

4 Antworten

Antibiotika sind schon richtig. Aber viele Keime sind gegen Antibiotikas resistent. Wenn die Beschwerden nach zwei - drei Tagen nicht abklingen, war es das falsche Mittel.

Auf jeden Fall das Antibiotika nehmen. Wie lange nimmst du Doxycyclin schon? Und wie oft tägl.? Antibiotika immer bis Packungsende nehmen, macht mich aber auch stutzig, dass du nochmal einen Packung in der Apotheke bekommen hast.

Zur Zahnklinik fahren, die haben auch eine Abteilung für Notfälle. Ansonsten werden Dir nur Schmerzmittel helfen. Hausmittel können die Schmerzen nur vorrübergehend bessern.

Schwanger trotz Pille und Periode wegen Antibiotikum?

Ich nehm die Maxim Pille, und hab Anfang Januar eine Woche Antibiotika (Cefpodoxim 100mg) genommen und Sex gehabt. Heute hab ich erfahren Antibiotika kann die Pille beeinträchtigen. Zwei Wochen nach dem Antibiotika hab ich meine Periode bekommen. Kann ich trotzdem schwanger sein? Kann sein das meine Periode nur durch die Pille gekommen ist?

...zur Frage

Mein Hund hat eine eitrige Wunde am Bauch. Was kann man tun?

Hallo,

mein Hund hat eine eitrige Wunde. Es sieht eher rötlich/bräunlich aus und befindet sich zwischen dem Bauch- und Beinbereich. Ätze sagen, es sei eine Infektion und sie braucht Medikamente (Antibiotika,..). Mehr können sie aber nicht mehr machen. Wir haben sie auch schon 2x operiert.

Würde sich vielleicht einer von euch auskennen? Was hat sie? Wie kann man sie heilen?

(Die Wunde ist von selber aufgetaucht. Sie frisst immer dasselbe Futter und wir gehen auch manchmal spazieren. Mein Hund ist 4 Jahre alt (Malteser). )

Danke für jede Antwort.

Liebe Grüße,

MyDaumenHoch

...zur Frage

Eitrige Mandelentzündung zweimal hintereinander?

Hallo miteinander. Ich hatte letzte Woche eine eitrige Mandelentzündung. Dann habe ich Antibiotika verschrieben bekommen, hat auch super gewirkt. Ich dachte ich bin wieder voll gesund, aber bin wohl zu früh wieder raus und jetzt hab ichs übers wochenende wieder bekommen. Ich hab dem arzt gesagt dass ich letzte woche schon antibiotika genommen habe. Ich hab gelesen dass es beim zweiten mal unter umständen nicht mehr wirken kann! :(!! Ich hab jetzt panische angst dass es nicht mehr weggeht. Oder dass was schlimmeres irgednwie passiert, denn ich bin einfach ein extremer hypochonder der wegen allem angst hat.... Was ist nur wenn es nicht wirken sollte? :(

mfg alex

...zur Frage

Antibiotika hilft nicht!Eitrige Mandelentzündung?

Hallo. Ich habe seit vorletzter Woche eine eitrige Mandelentzündung und habe dagegen Auch ein Antibiotika bekommen. Habe das auch Regelmäßig genommen und habe Anfangs auch eine Veränderung gesehen. Gestern war ich damit dann fertig. Und seit ich die Tabletten nicht mehr nehme,juckt mein Hals wie verrückt und es ist genau so viel Eiter auf den Mandeln wie die Wochen davor. Nun habe ich morgen das erste Mal in der Schule schwimmen (6 Klasse). Fühle mich eigentlich ganz gesund außer das mein Hals so juckt. Meine Mutter meint dass das Antibiotika noch ein paar Tage nach wirkt! Stimmt das? Und kann ich bei Schwimmen mit machen? Habe Angst das dadurch noch schlimmer zu machen!

Liebe Grüße,Sarah.

...zur Frage

Darf ich während der Einnahme von Antibiotika rausgehen?

Ich liege jetzt seit ca. 1 Woche im Bett und nehme ab heute Antibiotika gegen meine eitrige Mandelentzündung. Ich muss 10 Tage lang jeden Tag eine Tablette nehmen. Nun wollte ich wissen ab wann ich wieder rausgehen kann, d.h spazieren & mit Freunden einen Kaffee trinken etc? Oder muss ich nun die vollen 10 Tage im Bett bleiben?

...zur Frage

Mandelentzündung ohne Antibiotika heilen besser?

Hatte vor kurzem ne eitrige Mandelentzündung. Der Arzt hat mir ein Antibiotikum aufgeschrieben habe es aber nicht eingenommen weil ich bei der letzten Antibiotika Einnahme monatelang Probleme mit dem Darm hatte. Jetzt hab ich das ganze aber einigermaßen in den Griff bekommen mit ganz viel salbeitee lutschtabletten und ganz viel Wasser. Ich würde jetzt gern wissen ob es eher gut oder schlecht ist ohne Antibiotika gesund zu werden. Kann sich das ganze wiederholen oder andere Komplikationen ergeben? Bitte nur antworten wenn man sich mit dem Thema auskennt brauche keine Halbwissende Schlaumeier !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?