EITERWUNDE AM KINN!

Hier! - (Arzt, Haushalt)

6 Antworten

Koch dir ne Tasse Kamillentee und nipp ein Stofftuch. Warte etwas ab bis der Tee durchgezogen und etwas kälter ist, dann tunkst du das SAUBERE Tuch in den Tee und tupfst auf die Wunde. Mach das jeden Abend ca 15 min, dann müsste es weg gehen. Und danach aber kein Pflaster oder so drauf machen soll ja trocknen. Kamille desinfiziert. LG Nina

ab zum arzt, wenn es eitert udn du ncith weisst woher es kommt.

ab zum ärztlichen notdienst,w enn es tagsüber ncith klappt

Das sollte sich unbedingt ein Arzt ansehen.............. Die Gefahr einer unschönen Narbe besteht.

Bis dahin mein Tipp:

  1. Die Wunde mit Wasserstoffperoxyd (Apotheke) reinigen, das schäumt und schwemmt die Eitererreger aus.
  2. naturreinen Imkerhonig draufgeben, darüber ein Salbengitter (Apotheke) Das Gitter verhindert ein Verkleben mit dem Pflaster.

Ich hoffe ich konnte helfen Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?