Eiternde Wunde - was machen?

6 Antworten

Hole Dir in der Apotheke "Blasenpflater" und verklebe es. Das Pflaster bleibt drauf, bis das Polster weg ist. Darin ist alles enthalten, was die Wunde zum heilen braucht.

Mit einer eiternden Wunde am Fuss, würde ich zum Arzt gehen. Der Fuss steckt im Schuh, meistens, und schwitzt dazu wahrscheinlich auch noch. Das ist dem Abheilen der Wunde nicht unbedingt zuträglich. Ausserdem können die Keime, wenn die Wunde falsch behandelt wird, immer tiefer in das Gewebe eindringen und auf diese Art die Verletzung noch schlimmer werden lassen.

Den Fuss mit Seifenlauge baden Betaisadonnfluessig und dann Die Wunde nicht verbinden. Luft an die Wunde lassen.Keine Schuhie anziehen. Das. P gehen.

herperskruste aufgekratzt auaversehen

Hallo ich habe auaversehen herpeskruste aufgekratzt und desinfiziert also defeketionsmittel und hab mit wattestabchen melkfett drauf geschmiert gibt es eine narbe und was passiert mit der wunde

...zur Frage

Mini Wunde unterm fuß heilt nicht warum?

Ich hatte vor einem Monat einen Sturz. Durch Reibung entstand ein sehr unangenehmer Schmerz unterm Fuß. Trotz der größe die geschätzt einpaar Millimeter groß ist, blutete es schon stark. Ich konnte anfangs kaum noch stehen ohne das der Schmerz mir bis zu den Knien ging. Nach einem Monat kann ich zwar draussen wieder normal rumlaufen, aber barfuß oder mit Socken ist es noch ein bisschen schmerzhaft.

Inzwichen sieht die Wunde aus wie ein Mückenstich nur etwas größer.

Gibt es etwas, wie ich die Wunde schneller heilen kann?

Danke im vorraus!

...zur Frage

Pickel aufgekratzt, jetzt ist es entzündet und eitert. Was tun?

Ich hab aus Versehen einen Pickel aufgekratzt, sofort desinfiziert, kein Make Up, Pflaster, dann Bepanthen. Jetzt hab ich das Pflaster abgenommen und sehe, dass sich da Eiter gebildet, sich das ganze also auch noch entzündet hat. Bin etwas verzweifelt, weil ich keine Ahnung hab, was ich jetzt machen soll, damit es schnell abheilt und ich die Entzündung wegkriege. Hat jemand einen Rat? Also bitte nur, wenn ihr es nit Sicherheit wisst, keine Vermutungen. Danke schonmal im Voraus, bin hart an der Verzweiflungsgrenze.

...zur Frage

Offene Blutblase an der Ferse

Ich habe mir gestern eine dicke blase an der Ferse gelaufen... Die ist offen und blutet. (Musste unerwartet von der Schule nach hause laufen, man vergaß mich abzuholen bzw mein Freund hat nach der Nachtschicht verschlafen, ist eine gute Stunde fußweg) Habe natürlich die Blase desinfiziert und musste heute aber (weil der nette Herr wieder verschlafen hat..) wieder nach hause laufen.. Die Schuhe muss ich leider wieder anziehen, weil das die einzigen vernünftigen Winterstiefel sind, die ich habe.. Nun, ich hatte die Wunde gestern desinfiziert und ein Blasenpflaster draufgeklebt. In der Nacht ist aber mein Fuß sehr arg angeschwollen und es hat gejuckt, dann habe ich das Pflaster wieder vorsichtig entfernt.. Heute morgen hatte ich einen Verband und nochmal Octenisept draufgemacht, der Verband war jedoch verrutscht und nicht mehr auf der Wunde (und stark durchgeblutet) als ich heute wieder zuhause ankam. Jetzt kriege ich zum einen die Fusseln (von der Socke) nicht mehr aus der Wunde und der gesamte Fuß ist noch immer geschwollen. Die Wunde brennt auch immer etwas (passiert normal nicht) wenn ich octenisept draufsprühe. Was kann ich tun ausser ein Blasenpflaster drauf zu kleben? (Habe eine Pflasterallergie, daher gehen auch normale Pflaster nicht und der Verband verrutscht trotz der alten Wickeltechnik) Vielen Dank :)

...zur Frage

Eiternde stelle am Fuß was könnte das sein?

kende Blase an und wird Immer Schlimmer leider ist es bis zu meinem Hautarzt Termin noch eine weile hin. Die Wunde Eitert und juckt sehr Stark. Weiß jemand was das sein könnte?

...zur Frage

Eklige Wunde?

Hi, tut mir leid für das eklige Bild, aber ich habe seit gestern diese Wunde am großen zeh und es tut unglaublich weh. Wisst ihr was das ist und was man dagegen machen könnte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?